Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Heizung

Heizkosten senken – neue Anlage einfach mietkaufen

(epr) Mit fallenden Temperaturen im Herbst wächst der Wunsch nach einem behaglich warmen Zuhause – wie gut, dass das im Allgemeinen leicht mit dem Aufdrehen der Heizung zu bewerkstelligen ist. Leider geht die Heizperiode oft einher mit dem bösen Erwachen beim Anblick der Energiekostenabrechnung. Denn viele Heizungsanlagen sind veraltet und verbrauchen dadurch viel Öl oder Gas.

Die beste Lösung sowohl für das Portemonnaie als auch ökologisch ist die Investition in eine moderne Wärmeanlage, die effizient arbeitet und entsprechend sparsam im Verbrauch ist. Aktuell sind die Heizungen in knapp 70 Prozent der Haushalte technisch überaltert und verursachen dadurch unnötig hohe Kosten – von der Belastung für die Umwelt mal ganz abgesehen. Das muss nicht sein! Mit neuen Wärmelösungen lassen sich bis zu 30 Prozent CO2-Ausstoß einsparen. Bei Thermondo, Deutschlands größtem Heizungsinstallateur, gibt es eine große Auswahl und die Möglichkeit, herstellerunabhängig komplette Heizungsanlagen samt Montage zum Festpreis zu bestellen. Ganz neu im Programm ist die Heizung Thermondo t1., die das Berliner Unternehmen selbst auf der Basis der Erfahrung von 15.000 Installationen sowie zahlreichen Beratungsgesprächen entwickelte. Das Ergebnis: Sie vereint die wichtigsten Kundenbedürfnisse und ist damit die optimale Lösung, wenn es um eine zukunftsfähige Heizungsanlage geht. Die t1. verfügt mit 15 Jahren Garantie auf den innovativen Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher über die längste Gewährleistung am Markt und ist als einzige in ihrem Preissegment mit dem Energie-Effizienzlabel A+ ausgezeichnet. Ein weiterer Pluspunkt ist die intelligente Steuerung, mit der sich die Thermostate per App regulieren lassen. Das sorgt zusätzlich für eine Senkung des Energieverbrauchs. Last but not least bietet Thermondo die t1. im eigenen Mietkaufmodell an. Das heißt, während der vereinbarten Vertragslaufzeit gilt eine Art Vollkasko-Garantie – Einbau, Wartung und eventuelle Reparaturen sind damit abgedeckt, sodass Nutzer sich zurücklehnen und der kalten Jahreszeit entspannt entgegensehen können. Mehr zu der neuen Wärmelösung sowie den weiteren Angeboten von Thermondo gibt es unter www.thermondo.de und www.homeplaza.de.
thermondo t1, Mietkauf, Energiesparende Heizungsanlage, Heizkosten senken
Unauffällig, aber groß in der Wirkung: Die neue Heizung t1. von Thermondo arbeitet effizient und ist entsprechend sparsam im Verbrauch. Das freut die Umwelt und das Portemonnaie! (Foto: epr/Thermondo)
Mehr vom Hersteller