Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Gartenhaus

Fünf Gründe: Darum ist das LogFoot™ Gartenhaus Fundament so beliebt beim Selberbauen

Ein Thema fasziniert die Gartenbesitzer in diesem Jahr: ein komplettes Gartenhaus selber bauen. Entsprechend viele Angebote und Ratgeber gibt es zu dem Projekt. Ein Begriff fällt dabei immer wieder: das LogFoot™ Gartenhaus Fundament. In diesem Artikel widmen wir uns diesem innovativen Untergrund und zeigen Ihnen 5 Gründe, warum es so beliebt ist.

Das LogFoot™ Gartenhaus Fundament – das Konzept

Bevor wir mit den Gründen starten, wollen wir für alle nochmal klären, was es mit dem LogFoot™ Gartenhaus Fundament auf sich hat. Dieses Fundament kommt dann zum Einsatz, wenn Sie Ihr Gartenhaus selber bauen möchten. Es ist ein Bausatz, der als vollständiges Paket zu Ihrem Garten geliefert wird. Enthalten sind Holzbalken in der richtigen Größe, Erdspieße aus feuerverzinktem Stahl, Auflagescheiben und alle benötigten Winkle und Schrauben. Der Aufbau dauert nach Angaben des Herstellers nur eine Stunde. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.
Am Ende gibt dieses Video außerdem konkrete Tipps, wie auch Sie ohne großen Aufwand Ihr eigenes Fundament selber bauen können.

Nachdem Sie jetzt wissen, worüber wir reden, starten wir mit den 5 guten Gründen.

Nr. 1: Einfacher Aufbau

Der wohl überzeugendste Punkt ist der simple und intuitive Aufbau. Wie Sie im Video gesehen haben, sind es im Wesentlichen drei Schritte. Mit zwei helfenden Händen schafft den Aufbau jeder, der einen Akkubohrer bedienen kann. Gerade im Vergleich zu den etablierten und komplizierten Betonfundamenten ist das ein riesen Vorteil. Dieses Fundament wurde gezielt für das Selberbauen von Gartenhäusern entwickelt und ist entsprechend von jedem Heimwerker nutzbar.

Nr. 2: Günstige Anschaffung

Im Vergleich zu den Betonfundamenten ist nicht nur der Aufwand, sondern auch der Anschaffungspreis des LogFoot™ Gartenhaus Fundaments nur ein Bruchteil. Die größten Fundamente mit einer Grundfläche von 45 m² kosten 945 €. Die häufigsten Maße für Gartenhäuser sind 14 m² und 9 m². Hier liegen die Preise bei 395 € bzw. 295 €. Für dieses Geld können Sie gerade mal die Spezialmaschinen zum Anrühren des Betons mieten.

Nr. 3: Hohe Belastbarkeit

Obwohl das Gartenhaus Fundament von LogFoot™ so einfach aufgebaut und so günstig in der Anschaffung ist, erfüllt es trotzdem alle wichtigen Aspekte. Die Belastbarkeit wächst mit der Größe des Fundaments, sodass Sie auch große Holzbauten voll ausnutzen können. Durchschnittlich trägt das Fundament das 5-fache Gewicht eines üblichen Gartenhauses aus Holz in der jeweiligen Größe.

Nr. 4: Geeignet für jedes Gartenhaus

Durch die hohe Belastbarkeit ist das LogFoot™ Gartenhaus Fundament auch für jedes moderne Gartenhaus aus Holz geeignet. Egal ob klassischer Schuppen mit Holzlager, moderne Gartensauna mit schwerem Ofen oder den gemütlichen Grillhütten mit der massiven Feuerschale in der Mitte – das unscheinbare Fundament aus Holz macht alles mit. Alle erwähnten Arten von Gartenhäusern finden Sie übrigens bei Hansagarten24 als Bausatz zum Selbstaufbau.

Nr. 5: Gut für die Umwelt

Das innovative Fundament für Gartenhäuser von LogFoot™ ist aber nicht nur gut für Ihre Nerven und Ihren Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Für den Holzrahmen, der einfach nur auf die Wiese gelegt und hier verankert wird, müssen keine Erdschichten umgegraben und keine Flächen versiegelt werden. Das erhält wertvollen Lebensraum mit unzähligen Kleintieren, die unter anderem für einen gesunden und nährstoffreichen Boden in Ihrem Garten sorgen.