Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Allergenfrei, pflegeleicht und modern

Fliesen aus Keramik sind der ideale Bodenbelag

Die Wahl des Bodenbelags fällt nicht immer leicht – entscheidet man sich für Teppich, Laminat oder doch für Fliesen? Viele Menschen wünschen sich vor allem ein pflegeleichtes Material in Verbindung mit einer modernen Optik. Aber auch energetische und gesundheitliche Aspekte sollten nicht außer Acht gelassen werden. Ideal für all diese Ansprüche: Ein Bodenbelag aus keramischen Fliesen, denn Keramik sieht nicht nur gut aus, er ist zudem allergenfrei und durch die geschlossene Oberfläche leicht sauber zu halten.
 
Die Fliesen aus Keramik besitzen eine geschlossene, bei hohen Temperaturen gebrannte Oberfläche. Allergene Stoffe wie Milben und Hausstaub können sich daher nicht darauf einnisten oder entwickeln. Gleichzeitig lösen Keramikbeläge selbst keine Allergien aus. Auch Krankheitserreger sowie alltägliche Gerüche und Dämpfe, wie sie beispielsweise beim Kochen entstehen, oder Zigarettenqualm nehmen keramische Fliesen weder auf noch speichern sie sie. Beruhigt auf- und tief einatmen darf man mit einem keramischen Fliesenbelag aber auch, weil der Belag beziehungsweise die für ihn verwendeten Fliesenkleber und Fugenmörtel der Klasse EC1 oder EC1+ emissionsfrei beziehungsweise -arm sind. Das heißt, sie beeinträchtigen die Raumluft nach der Verarbeitung nicht, da sie keine Schadstoffe freisetzen.
 
Ein keramischer Bodenbelag ist überdies ideal mit einer Fußbodenheizung kombinierbar, da Keramik eine hohe Wärmespeicher- und Wärmeleitfähigkeit besitzt. So verbreitet die Fußbodenheizung nicht nur äußerst effizient angenehme Wärme von unten. Da die Wärme mehrheitlich als Strahlungswärme abgegeben wird, kommt es auch zu deutlich geringerer Luftzirkulation und damit zu deutlich weniger Hausstaubverwirbelungen – und wo kein Staub fliegt, keine Niesattacken! Für höchste Anforderungen an Hygiene, Sauberkeit und Sterilität gibt es zudem mit Silverzanit veredelte Fliesen. Silverzanit® antibacterial ceramics arbeitet auf der Basis von Silber und vernichtet im Gegensatz zu anderen Metallen auch ohne sichtbares Wasser und Licht zuverlässig Bakterien, Pilze und Keime. Es verhindert sogar das Wachstum der vier häufigsten Mikrobenstämme mit einer garantierten Sicherheit von über 99,9 Prozent. Mehr unter www.gesundes-wohnen-mit-keramik.eu.