Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Intelligente Pelletöfen

Flexibles und einfaches Heizen über das Smartphone

In der herbstlichen Übergangszeit können die Abende kühl werden. Auf der anderen Seite erwarten uns aber auch noch viele warme und sonnige Tage. Wer Strom und Kosten sparen will, schaltet die Zentralheizung deshalb noch nicht ein, sondern nutzt die Wärme von Pelletöfen. Wetterumschwünge und die damit einhergehenden Temperaturunterschiede sind allerdings oftmals nicht planbar. Es ist daher von Vorteil, einen Ofen sein Eigen zu nennen, der auf dem neuesten Stand der Technik ist und den man schnell und komfortabel - am besten von unterwegs aus - bedienen kann. Mit den neuen Smart-Pelletöfen von Haas+Sohn spart man ab sofort Zeit und Energie und hat nie mehr eine kalte Wohnung. Während man sich auf den Heimweg von der Arbeit macht, kann der Ofen vorab aufgeheizt werden - und das alles mit einer komfortablen und sicheren Fernsteuerung über das Smartphone beziehungsweise die neue Haas+Sohn App. Der Pelletofen lässt sich durch das multifunktionale WLAN Modul "Lokal" - von zu Hause aus - oder "Global" - von jedem Ort und rund um die Uhr aus - steuern. Damit noch nicht genug: Mit der "Lokal"-Funktion ist es möglich, den Ofen in ein bestehendes Home-Netzwerk einzubinden oder aber auch sein eigenes Netzwerk zu erzeugen. Dank innovativer Technologie ist nicht einmal ein zusätzliches Netzteil erforderlich. Das Modul wird einfach am Heizkörper angesteckt und ist sofort einsatzbereit. Mit ein und derselben App können zudem mehrere Öfen verwaltet und bedient werden. Eine sichere Datenkommunikation rundet das Angebot ab. Hier kommt die SSL-Codierung, wie sie zum Beispiel auch bei Banken verwendet wird, zum Einsatz. Der edle "HSP 6 PALLAZZA-III" des neuen Haas+Sohn Pelletofen-Sortiments mit 2in1-WLAN-Funktion ist in den Farben perl-anthrazit und der exklusiven "PREMIUM"-Ausführung perl-beige oder mit weißen Seitenwänden erhältlich. In perl-schwarz mit Woodstone-Verkleidung präsentiert sich der "HSP 8 Lucca-III". Beide Modelle der neuen Generation warten zusätzlich mit vergrößerten Sichtscheiben und einem herrlichen Kaminofenbild mit einem ununterbrochenen Flammenspiel auf. Weitere Informationen unter www.haassohn.de.