prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Flexible Farbgestaltung mit Textil

Flächenvorhänge setzen bunte Akzente

Um Farbe ins Zuhause zu holen, eignen sich viele Deko- und Wohnideen. Ein neuer Anstrich sowie Tapeten sind eine Variante von Dauer, mit der man sich über längere Zeit auf einen Look festlegt. Auch größere Möbelstücke wie Schränke, Polstermöbel und Tische prägen den Raum deutlich, wenn man sie in bestimmten Farben wählt. Deutlich einfacher und flexibler ist die farbige Gestaltung von Wohnräumen mit Textilien: Tischtücher, Servietten, Handtücher, Kissenbezüge sowie Gardinen sorgen in der gewünschten Farbe für einen Wohnlook, der sich leicht verändern lässt.
 
Farbige Raumgestaltung durch Flächenvorhänge
Eine Kombination aus Dekoration und Funktion erhält man mit Flächengardinen. Diese faltenfreien Stoffbahnen erzeugen großflächige Farbakzente und lassen sich ausnehmend individuell gestalten. Durch ihre glatte Struktur wirken sie besonders ruhig und edel und sammeln im Gegensatz zu normalen Gardinen deutlich weniger Staub. In der Funktion als Sonnenschutz sind Flächenvorhänge ebenso praktisch wie schön. Und soll das Fenster einmal frei bleiben, lässt der Vorhang neben dem Fenster die Wand in Farbe erstrahlen. Ebenso geeignet sind die flächigen Stoffe als Raumteiler oder auch zum Verhängen offener Regalfronten.
 
Angebracht werden die Flächenvorhänge ebenso wie Gardinen in Schienen an der Decke. Wählt man die Schienen mehrläufig, können auch überlappende oder überlagernde Farbkonzepte entstehen indem man die Vorhänge übereinander zieht. Auch Muster und Dekors sind kein Problem: Die Textilien lassen sich mit Lasercut oder Digitaldruck individuell gestalten – auf Wunsch sogar mit eigenen Fotos oder Musterentwürfen. Vom floralen Design bis zum schimmernden Effekt sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Müssen die Vorhänge gereinigt werden, lassen sie sich ganz einfach per Klettband von der Schiene lösen. Ebenso einfach funktioniert auch das Umdekorieren, wenn sich der Einrichtungsstil einmal ändern soll – die alte Stoffbahn wird ganz simpel durch ein neues Modell ersetzt.
© epr / Teba GmbH & Co. KG
Mehr vom Hersteller