Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Frische Luft im Innenraum

Erfrischendes Lüftungsgerät mit Sommerbypass

In Zeiten horrender Energiepreise und zunehmender Umweltzerstörung ist das Einsparen von Ressourcen und das Schonen der Natur oberste Priorität in vielen Lebensbereichen geworden. Besonders im Hausbau steht Energiesparen ganz oben auf der Liste der wichtigsten Punkte – seit der Einführung der EnEV hat sich in Deutschland das Passiv- oder Niedrigenergiehaus zum Standard gemausert. Auch beim Renovieren und Sanieren von Altbauten ist Energieeffizienz mittlerweile Stichwort Nummer eins. Doch damit unter der dichten Gebäudehülle der Wohnkomfort nicht leidet, gibt es einiges zu beachten.
 
Gesunde Raumluft mit Lüftungsgerät
Durch das Isolieren von Fenstern und Türen sowie das Dämmen von Mauern und Decken findet in modernen Wohngebäuden wesentlich weniger Luftaustausch statt als in älteren Häusern. Dies kann auf Dauer verheerende Konsequenzen für Gesundheit und Bausubstanz haben – Schimmelbefall gehört dazu ebenso wie Mattigkeit und Schlafprobleme aufgrund von zu hoher Schadstoff- oder CO2-Konzentration in der Luft. Um diese Folgen zu vermeiden, sollte regelmäßig gelüftet werden, doch hier liegt ein weiteres Hindernis: Beim Öffnen der Fenster entweicht die Heizenergie oder es dringt im Sommer Hitze ein und macht die Energieersparnis bei der Kühlung wieder zunichte. Eine Möglichkeit, dieses Hindernis zu beseitigen, ist der Einbau einer Lüftungsanlage.
 
Moderne Lüftungsanlagen haben zahlreiche Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Lüften per Fenster. Besonders praktisch und preiswert ist das Kompaktgerät RecoverySmart von Schrag. Es verfügt über eine komfortable Be- und Entlüftungstechnik mit Wärmerückgewinnung. So wird im Winter keine Heizenergie vergeudet. Auch für den Sommer ist das Lüftungsgerät perfekt gerüstet: Das System enthält einen Sommerbypass, der bei hohen Temperaturen den Wärmetauscher umgeht und kühle Luft ins Haus einlässt. So wird die Aufheizung der Wohnräume besser vermieden. Durch seine geringen Abmessungen ist RecoverySmart ideal für den Einbau in Küchen- oder Einbauschränke. Dank doppelwandigem Aufbau sowie einer Schall- und Wärmeisolierung läuft die Anlage extrem ruhig. Komfortoptionen wie die Regulierung der Luftfeuchtigkeit, ein CO2-Sensor sowie ein Luftfilter für Umweltgifte und Pollen machen das Raumklima perfekt. Weitere Informationen zum kompakten Lüftungsgerät gibt es unter www.schrag-lueftung.de.