schlu-ter_links.jpg
Schlüter-Systems
Innovationen rund um die Fliese

Energiesparende Fußbodenheizung sorgt für angenehmes Klima

(epr) Eine intelligente Fußbodenheizung sorgt für die optimale Temperatur in jedem Raum – und für ein angenehmes und gesundes Wohlfühlklima im ganzen Haus. Mit einem besonders niedrigen Aufbau sowie keramischen Fliesen und Natursteinplatten als Bodenbelag kommt die Wärme schnell und effizient an der Oberfläche an und wird gleichmäßig verteilt. Die ausgezeichnete Wärmeleit- und Speicherfähigkeit des Belags wird damit optimal genutzt.

Dank der patentierten Konstruktion des Keramik-Klimabodens Schlüter-BEKOTEC-THERM wird dafür nur eine vergleichsweise niedrige Vorlauftemperatur in den Heizrohren benötigt. Der Temperaturunterschied zwischen beheizter Fläche und Zimmertemperatur muss nur wenige Grad betragen. Dadurch arbeitet die Fußbodenheizung äußerst energieeffizient – und dank des sehr reaktionsschnellen Systems ist auch eine energie- und kostensparende Nachtabsenkung kein Problem. Bauherren, die dies ausführlich getestet haben, berichten von Einsparungen von bis zu 22 Prozent gegenüber ihrer vorherigen Heizung. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den eigenen Geldbeutel. Nicht zuletzt eignet sich die Fußbodenheizung auch sehr gut für den Betrieb mit regenerativen Energiequellen. Der dünnschichtige Aufbau, für den deutlich weniger Estrich als bei konventionellen Fußbodenheizungen benötigt wird, spart nicht nur jede Menge Material, sondern auch bis zu vier Wochen Bauzeit. Der Keramik-Klimaboden ist bereits nach wenigen Tagen nutzbar. So entsteht schnell und auf umweltfreundliche Weise eine gesunde Wohnatmosphäre. Denn im Unterschied zu konventionellen Heizkörpern produziert der Keramik-Klimaboden wenige Luftbewegungen und wirbelt so kaum Staub auf. Darüber hinaus haben Hausstaubmilben auf einem beheizten, leicht zu reinigenden Belag aus Keramik oder Naturstein kaum Chancen, sich anzusiedeln. Schlüter-BEKOTEC-THERM kann schon ab einer Höhe von lediglich 25 Millimetern zuzüglich Belag eingebaut werden. Das macht das System flexibel für die unterschiedlichsten Bauvorhaben, sei es ein Neubau oder eine Renovierung. Alle Informationen sowie die Erfahrungsberichte von unabhängigen Bauherrenfamilien gibt es unter www.fussbodenheizung.jetzt.
Dank seines intelligenten, dünnschichtigen Aufbaus kommt die Wärme mit dem Keramik-Klimaboden schnell und energieeffizient an der Oberfläche an. (Foto: epr/Schlüter-Systems)
Mehr vom Hersteller