Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Bestile – Maritima sky
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Stilvoll und schaurig

Elegante Halloween-Einrichtungstipps

In der Nacht vor Allerheiligen sind die Geister los. Die Pforte zwischen den Dimensionen ist geöffnet und zwischen schaurig schönen Kostümen, Süßigkeiten und jeder Menge Spaß für die Kinder sollen Erwachsene selbstverständlich nicht zu kurz kommen. Mit unseren Tipps für die stilvolle Dekoration gelingt die Party mit Sicherheit.

Stilvolle und funktionale Dekorationen: Das Haus in ein Kabinett verwandeln

Grusel, Grauen, Gänsehaut - an Halloween wird Erschrecken zum Spaß. Verkleidungen, Schokolade und Überraschungen machen den Tag zu einem Ereignis, das noch lange Zeit für schöne Erinnerungen sorgt. Die Dekoration von Haus oder Wohnung und Garten bringt die richtige Stimmung auf und muss dabei humoristischen Horror verbreiten. Wie sollte die saisonale Halloween-Deko also aussehen? Der wichtigste Punkt bei der Auswahl ist die Qualität. Wenige hochwertige Stücke sind besser als Unmengen an kostengünstigen Artikeln. Oder? Tatsächlich entscheidet der individuelle Geschmack. Kürbisse und Skelette, Grabsteine, Geister und der Tod persönlich können Gastauftritte abstatten und vom Eingang bis zum Wohnzimmer alle Räume in einen Gang durch ein Gruselkabinett verwandeln. Oder sich dezent im Hintergrund halten und für kleine Schreckmomente sorgen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Dank der großen Auswahl lassen sich zahlreiche Themen verfolgen, die von lustig bis lebensecht reichen. Zusätzlich kann immer wieder variiert werden, um für Abwechslung zu sorgen.

Zwischen Tradition und Trend - unvergessliches Halloween

Halloween hat eine lange Tradition und ist zugleich Trends unterworfen. Wer wirklich Eindruck bei seinen Gästen hinterlassen und das Beste aus dem Tag machen möchte, lässt sich von beiden Seiten inspirieren und setzt eigene Trends. Die großangelegten und aufwendigen Dekorationen und Partys in den USA können dabei als Vorbild dienen. Kürbisse schnitzen, künstliche Spinnweben aufhängen, geschälte Weintrauben als Augäpfel verkaufen und Apfeltauchen haben sich über die Jahre bewährt und gehören als Tradition einfach zum Fest der Geister und Dämonen. Sie sind dekorativ und unterhaltsam zugleich. Ähnlich verhält es sich mit einem Ouija Board, das gleichzeitig als stilvoller und saisonal passender Blickfang und als Beschäftigung dienen kann.

Wahrhaft unvergesslich wird das eigene Halloween, wenn Individualität vorherrscht. Lustig und süß, bluttriefend oder eine Mischung aus beidem? Erlaubt ist, was gefällt und einen Trend setzt, anstatt ihm zu folgen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Hexenkessel, dessen brodelnder Inhalt aus einem Kiwi-Mocktail besteht? Oder einem Blickfang am Fenster, der an Scream erinnert? Filme und Traditionen sind wunderbare Quellen für eigene, weiterentwickelte Ideen.

Die Beleuchtung macht's - Schauer durch Licht

Halloween hat eine lange Geschichte und ist doch immer wieder neu. Was sich bereits seit langer Zeit nicht ändert, ist der Effekt, den Dunkelheit und Licht auf die Stimmung haben. Dekorationen ins rechte Licht zu rücken bedeutet an All Hallows' Eve, den schaurigsten Winkel zu finden. Ob es sich dabei m das Katzenskelett handelt, das einen Schatten an die Wand dahinter wirft, um die Maske, die an Freddy Kruger erinnert oder die Silhouette eines Messers: Schattenspiele und krasse Kontraste machen einen der Reize aus, mit denen am 31. Oktober Stimmung aufkommt. Lampen verrücken, Spots einsetzen, Tücher überwerfen oder Schattenschablonen anzuklemmen verleiht dem eigenen Heim außen und innen ein vollkommen neues Flair. Flackernde Kerzen, Lichtmaschinen, unterschiedliche Farben und Nebel stellen weitere Möglichkeiten dar, eine Aura zu kreieren. Der große Vorteil daran: Mit geringem Aufwand lassen sich große Wirkungen erzielen. Bereits wenige Lichtquellen und Dekorationen reichen aus, um alle in Erstaunen zu versetzen.

Überraschungsmomente integrieren

Nicht jeder erschreckt sich gern. Auch nicht zu Halloween. Doch einer der Spaß-Faktoren der gruseligen Dekorationen ist es, Schreckmomente einbauen zu können. Wie wäre es mit einem Skelett im Fenster, das dank Zeitschaltuhr nur aller paar Sekunden beleuchtet und damit sichtbar ist? Oder mit Bewegungsmeldern, die den Spot auf den Geist in der hintersten Ecke aktivieren, sobald jemand über die Schwelle tritt? Wandtattoos und Banner, die Blutspritzer an die Wände zaubern und sich im Anschluss einfach ablösen lassen, passen ebenso gut wie Botschaften auf dem Spiegel im Bad, die Spinne aus Kunststoff auf dem Sofakissen oder ominöse Beschwörungen, die in die Kerzen geritzt sind.

Fotos fälschen - für Schrecken sorgen

Gibt es in Haus oder Wohnung Fotos schöner Momente? Diese sind die ideale Basis für kleine Fälschungen, die überraschen, schockieren und amüsieren. Die Motive als gruselige Varianten nachzustellen, macht bereits Wochen vor dem großen Tag Spaß. Alternativ bietet es sich an, die Fotos zu bearbeiten und zu verändern. Gerahmt von Spinnweben und Knochen kommen sie saisonal passend zur Geltung und laden zum genaueren Hinsehen ein.

Damit die kreativen Ideen vollkommen ausgeschöpft und wie gewünscht umgesetzt werden, sollten die Vorbereitungen so zeitig wie möglich beginnen. Aus einer passenden Inspiration kann ein vollständiges Thema werden oder aber ein Gruselkabinett, bei dem in jedem Raum ein anderes Motiv vorherrscht. Als Projekt für die Freizeit, die Familie oder gemeinschaftlich mit Freunden ist die Auswahl und das Kreieren von Dekorationen eine wunderbare Beschäftigung.