Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mehr Geld für die solare Wärmeenergiewende

Eine Entscheidung für Vakuumröhrenkollektoren zahlt sich doppelt aus

Die Strom- und vor allem die Wärmeanbieter bitten Eigenheimbesitzer immer häufiger zur Kasse. Kein Wunder, dass sich also mehr und mehr dafür entscheiden, von fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas auf regenerative Energien umzusteigen, um einerseits der Umwelt etwas Gutes zu tun und andererseits das eigene Portemonnaie zu entlasten. Auch die Bundesregierung will die Energiewende und folglich den Anteil erneuerbarer Energien bis zum Jahr 2020 um 14 Prozent erhöhen. Eine gute Möglichkeit, dem "Trend" zu folgen, ist, die Kraft der Sonne zu nutzen. Mit solarthermischen Anlagen beispielsweise lässt es sich künftig doppelt sparen. So ist man nicht nur unabhängig von den großen Energieversorgern, kann seine Kosten dauerhaft senken und schützt zugleich die Umwelt, sondern erhält nun auch mehr finanzielle Unterstützung bei der Erstinstallation oder der Erweiterung einer Solarthermieanlage zur Erwärmung des Heiz- und Trinkwassers. Seit Anfang April hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle seine Zuschüsse für den Bereich Solarthermie nämlich erheblich erhöht. Unterstützung gibt es zum Beispiel für die Anschaffung der innovativen Voll-Vakuumröhrenkollektoren von AkoTec, die durch zahlreiche Vorteile punkten. Das beginnt bereits bei der Installation. Ob als Schrägdachmontage, flach an der Fassade, als Überdachung für Terrassen oder als Brüstungsgeländer am Balkon - den Hausbesitzern stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, die Anlage optimal und designstark in das Erscheinungsbild von Haus und Hof zu integrieren. Ist dies erfolgt, können die Bewohner 25 Jahre im Winter wie im Sommer von dem 80 Prozent hohen Wirkungsgrad der leistungsstarken Kollektoren profitieren. Mithilfe einer Pumpe wird die Sonnenenergie dabei zuverlässig von den Solarröhren zum Speicher transportiert, ohne große Verluste einbüßen zu müssen. Ein weiteres Plus: Die Voll-Vakuumröhrenkollektoren halten nicht nur Unwettern wie Hagel stand, sondern sind auch mit einem Überhitzungsschutz bei 100 Grad ausgestattet. Da können wir der warmen Jahreszeit getrost entgegensehen. Weitere Informationen zu den Innovationen von AkoTec mit 20 Jahren Garantie unter www.akotec.eu.