Contura
Contura
Für eine
behaglichere
Welt
Angenehme Wärme bei niedrigen Heizkosten

Ein moderner Kaminofen ist Licht- und umweltfreundliche Heizquelle zugleich

Dank langer, dunkler Phasen während des Winters verstehen es die Schweden, sich die kalte Jahreszeit innerhalb der eigenen vier Wände besonders gemütlich und wohnlich zu gestalten. Ein Wohnaccessoire, das eine angenehme und warme Atmosphäre ausstrahlt, ist ein moderner Kaminofen. Das durch eine Glastür geschützte Feuer verbreitet Behaglichkeit und kann schon ab dem Herbst als zusätzliche Heizquelle genutzt werden – das spart Heizkosten! Praktisch, dass man sich dank des schwedischen Kaminofenherstellers Contura auch hierzulande skandinavische Lebensart ins Haus holen kann.
 
Doch das Flammenspiel verbreitet nicht nur Wärme im gesamten Raum – es verschafft nicht zuletzt angenehm lichte Stunden. Die hellste Freude strahlen auch zwei Modelle des schwedischen Kaminofenherstellers aus. Der Contura 590 aus Stahl und der Contura 590T aus Speckstein versprechen Wärmestrahlung und Feuerschein auf hohem Niveau, denn Brennkammer und Glastür sind besonders hoch angeordnet. So wird das Feuer nicht vom Couchtisch verdeckt und ist auch aus weiter Entfernung noch gut sichtbar. Insbesondere in großen Räumen, wie beispielsweise einer Wohnküche mit offenem Grundriss, kommen die über einen Meter fünfzig großen Modelle richtig zur Geltung.
 
Dabei muss niemand ein schlechtes Gewissen haben, dass er die Umwelt belastet. Die in Schweden hergestellten Modelle sind auf dem neuesten Stand der Technik und arbeiten dank einer speziellen Verbrennungstechnik äußerst effektiv, brennstoffsparend und mit so geringen Emissionswerten, dass ein zusätzlicher Feinstaubfilter überflüssig wird. Damit erfüllen sie schon jetzt die strengen Emissionswerte von 2015. Das attestiert auch das Umweltsiegel „Nordischer Schwan”, das skandinavische Pendant zum deutschen „Blauen Engel”. Eine intensive Wärmestrahlung auf hohem Niveau bietet der Speckstein-Kaminofen Contura 590T. Er speichert die Wärme noch lange Zeit, nachdem das Feuer erloschen ist. Die zusätzliche Installation eines Wärmespeichermagazins aus Magnesitstein hinter der oberen Front sorgt für eine noch höhere Heizleistung. So verlängert sich der Wärmegenuss um bis zu vier Stunden. Weitere Informationen sind im Internet unter www.contura.eu erhältlich.