Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Die Terrassengestaltung

Ein Bereich mit vielen Möglichkeiten

Die Terrasse ist das Wohnzimmer der schönen Jahreszeit. Hier wird gefeiert, entspannt und der Tag genossen. Umso besser ist es, wenn bei der Einrichtung und dem Bau der Terrasse bereits auf viel Flexibilität geachtet wird. Spielfläche, Sitzfläche oder Grillfläche sind Themen, die hier natürlich zu bedenken sind.

Die richtige Planung der Terrasse

Wie sieht es mit der Planung bei der Terrasse aus? Wer darüber nachdenkt, sich eine Terrasse zu bauen, der sollte genau überlegen, wofür diese eingesetzt werden soll. Handelt es sich um ein Bereich, auf dem vor allem gegessen und gefeiert wird? Vielleicht soll eine Außenküche integriert werden und ein Platz für das 5-Liter-Bierfass bei der nächsten Party. Oder ist es ein Ort zum Sonnenbaden, der sich sogar in der Nähe eines Pools befindet? Auch diese Möglichkeit besteht natürlich. Dann ist vor allem viel Platz zum Relaxen gefragt. Möglicherweise soll sogar ein Strandkorb aufgestellt werden. Hier stellt sich schon die Frage nach dem passenden Material für den Boden. Aber auch der Sonnenschutz in Form einer Überdachung muss besprochen werden.

Grünes rund um die Terrasse

Viele Menschen wünschen sich, dass die Terrasse eingerahmt wird von viel Grün. Das ist möglich. Es können beispielsweise Hecken oder auch Bäume als Schattenspender eingesetzt werden. Allerdings ist dann zu bedenken, dass auch die Bewässerung durchgeführt werden kann. Oft wird eine Terrasse dort gebaut, wo viel Sonne scheint. Die Pflanzen sollten mit der Sonneneinstrahlung umgehen können. Nicht alle Pflanzen sind hier geeignet.

Robuste Möbel mit viel Charme finden

Inzwischen ist die Auswahl an Möbelstücken für die Terrasse so umfassend, dass sich für jeden Geschmack die passende Lösung finden lässt. Aber was genau heißt das jetzt eigentlich? Gute Möbel für die Terrasse sind möglichst robust und können leicht gereinigt werden. Sie bieten viel Platz und können sich vielleicht sogar zusammenstellen lassen. Zum Schutz der Möbel ist es natürlich auch sehr praktisch, wenn sie durch einen Überzug geschützt werden können.

Sehr beliebt sind Sofas und Sessel für die Terrasse. Sie brauchen viel Raum, bieten aber auch jede Menge Platz zum Entspannen. Wer schon weiß, dass er große Möbel aufstellen möchte, sollte dies bei der Planung der Terrasse berücksichtigen.