Willkommen zu Hause!

Effiziente Heizeinheit zaubert Kaminfeuer-Romantik

Schon beginnt die kühle Jahreszeit, schon bestimmen Nässe, Matsch und graue Tristesse den Tag. Dem ungemütlichen Wetter draußen lässt sich aber ideal entfleuchen: Herbst und Winter vergehen entspannt, wenn man die Freizeit gemeinsam mit der Familie im Radius der wohligen Wärme eines Kaminfeuers verbringt. Wie gemütlich ist es, dem sanften Knistern des verbrennenden Holzes zu lauschen, sich daran zu wärmen und den Feuerschein auf dem Gesicht zu spüren! Ein Kamin, der eine derartige Behaglichkeit verbreitet, ließ sich bisher nur mit baulichem Aufwand in das Haus integrieren. Schiedel, Experte für Abgastechnik, bietet mit der Kingfire Parat-Familie nun eine einfache, sichere und funktionelle Lösung in drei Varianten für alle Bauherren an, die in den Genuss eines platzsparenden Kaminfeuers inklusive Energieeinsparung kommen möchten. Die neue Systemgruppe kombiniert Kaminofen, Abgassystem und bei Bedarf auch Heizungsanlage inklusive Pelletsbrenner in einem einzigen Komplettbauteil - einem Einsatz "im" Schornstein. Das Grundmodell, ein Heizeinsatz mit Sichtfenster, hat eine Heizleistung von sieben Kilowatt. Es liefert die zum Verbrennen des Feuerholzes benötigte Frischluft durch eine separate Leitung im aufgesetzten Schornstein, sodass der Abbrand einwandfrei, das Flammenbild attraktiv und die Energieausnutzung der Holzstücke optimal ist. Die Rauchgase entweichen derweil durch die aufgesetzte und weiterführende Abgasführung. In der Variante AQUA S besitzt der Kingfire Parat eine integrierte Wassertasche mit einzigartiger Umschaltfunktion zwischen luft- und wasserseitiger Wärmeabgabe. Der Wärmetauscher lässt sich problemlos in den Heizungskreislauf integrieren. So wird das kuschelige Kaminfeuer zum romantischen Energiesparer. Das dritte Mitglied der Kingfire Parat-Familie, der AQUA PS, verfügt neben einer effektiven Scheitholzverbrennung zusätzlich über einen wirtschaftlichen Pelletsbrenner und ist dadurch als ökologische Ganzhausheizung einsetzbar. Nach Wunsch wählen die Bewohner zwischen gemütlicher Kaminfeuer-Romantik und Zentralheizungsfunktion. Clever ist auch das aufgesetzte Pelletsdepot, das bis zu 250 Kilogramm des Brennstoffs bevorratet. So bietet Schiedel Hausbesitzern mit der Kingfire Parat-Familie höchsten Komfort mit hoher Energieersparnis - und eine überschaubare Heizkostenabrechnung am Ende des Jahres. Mehr unter www.schiedel.de.
© epr / Schiedel GmbH & Co. KG
Weitere Beiträge des Herstellers
Weitere Beiträge zum Thema