erfurt_links3.jpg
ERFURT
Wände zum wohlfühlen
Wände mit Tiefenwirkung

Digital bedruckte Vliesfasertapeten für die kunstvolle Wandgestaltung

Die Zeiten, in denen Fototapeten belächelt wurden und man diese höchstens als Dekoration für die Kellerbar verwenden konnte, sind ein für alle Mal vorbei. Hochwertige Motivtapeten gelten heute als trendige und damit gesellschaftsfähige Gestaltungselemente und kommen sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich zum Einsatz. Als sogenannte Eyecatcher-Wände überzeugen bedruckte Vliesfasertapeten durch ihre brillanten Druckergebnisse. Um diesen noch mehr Tiefe zu verleihen, bietet der Hersteller Erfurt seinen Kunden im Rahmen seines On wall-Konzepts die Möglichkeit, neben einer glatten Tapetenoberfläche zwischen einer feinen Putz- sowie zwei Gewebestrukturen zu wählen. Die Strukturen verstärken die Illusion einer Wandmalerei und ermöglichen so eine besonders kunstvolle Wandgestaltung. Interessierte können sich zunächst unter www.erfurt-onwall.com informieren und einen Händler in ihrer Nähe aussuchen, anschließend einfach ein Wunschmotiv auswählen oder ein eigenes Digitalfoto hochladen. Nun nur noch die Maße der zu gestaltenden Wand eingeben und eine Bildausrichtung vornehmen. Die passgenauen Rollen werden innerhalb weniger Tage von Erfurt geliefert und lassen sich bequem in Wandklebetechnik tapezieren. Praktisch: Bei Renovierung oder Umzug lassen sich die Motive wieder trocken von der Wand abziehen. Wer neben dem dekorativen Effekt Wert auf die Wohngesundheit legt, ist mit On wall auf der sicheren Seite. Der zu 100 Prozent aus Vlies gefertigte Wandbelag ist frei von PVC und gesundheitsgefährdenden Weichmachern und die verwendete Tinte ist absolut geruchsfrei. Aber nicht nur im Privaten, auch für große Wandgestaltungen im öffentlichen Bereich kommt Digitaldrucktapete immer häufiger zum Einsatz. Zum Beispiel im Von der Heydt-Museum in Wuppertal. Dort werden seit Mitte Oktober 2012 ausgewählte Werke von Rubens mit einem außergewöhnlichen Ausstellungskonzept präsentiert. Die Bilder hängen nicht wie üblich auf neutral gestalteten Wandflächen, sondern zum Teil auf überdimensional großen, tapezierten Reproduktionen zeitgenössischer Kunstwerke oder ornamentenreicher Wandbekleidungen. Dadurch gewinnen die Wände an Tiefenwirkung und es entsteht eine ganz besondere Raumatmosphäre. Mehr Informationen unter www.erfurt-onwall.com