prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Ein Schlaferlebnis der luftigen Art

Dieses luftgefederte Schlafsystem ist innovativ und gesund

Rückenschmerzen sind seit geraumer Zeit die Volkskrankheit Nummer eins. Etwa 75 Prozent aller Deutschen leiden darunter. Das liegt vor allem an unseren modernen Arbeits- und Lebensbedingungen. Sprich: Wir sitzen zu viel, bewegen uns zu wenig und haben häufig Übergewicht. Mit sportlicher Betätigung und entsprechendem Muskelaufbau kann man dem Volksleiden entgegenwirken. Ebenso wie mit einem rückenfreundlichen Schlafsystem. "Gesund im Schlaf": Das klingt wie ein Wunschtraum, doch wenn es um Rückenbeschwerden geht, ist es das nicht. Das hat damit zu tun, dass die durch unseren modernen Alltag belasteten Wirbel und Bandscheiben sich am besten im Liegen regenerieren können - natürlich nur auf einer geeigneten Unterlage. Luftbetten wie AquaMed Air von der Firma Meisel & Gerken werden daher von Ärzten, Physiotherapeuten und Rückenschullehrern gleichermaßen empfohlen. Mit ihrem stufenlos regulierbaren Ein- oder Drei-Kammer-System ermöglichen sie auf Knopfdruck optimalen Schlafkomfort. Egal ob man lieber weich oder hart liegt, durch die flexible Druckanpassung wird für jeden ein individuelles Schlaferlebnis realisiert. Für die nötige Anpassung der Unterlage sorgen die in den Matratzenkern integrierten Kompressoren. Sie können einfach per Funk gesteuert werden. Entscheidend für den Erfolg dieses luftgefederten Schlafsystems ist das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten. Der aus der Medizintechnik stammende PUR-Luftkern ist flexibel, geschmeidig und damit resistent gegen hohe mechanische und thermische Belastungen. Außerdem ist das Material frei von PVC sowie Weichmachern und daher besonders verträglich. Die Polsterabdeckungen haben eine offenporige Struktur, wirken feuchtigkeitsregulierend und sichern ein ideales Schlafklima. Das wird durch den Meisel & Gerken Spezialbezug unterstützt. Mit seinen 3D-Abstandsgewirken ist er antibakteriell und hoch atmungsaktiv. Die Reinigung erleichtert ein Doppelreißverschluss. AquaMed Air Luftbetten sind für alle Lattenroste geeignet. Optimal ist jedoch die Kombination mit dem Federholzrahmen AIR 42. Der innovative, elektrisch verstellbare Rahmen gewährleistet eine optimale Druckverteilung und kann dank seines extrem flachen Motors in jedes Bettgestell eingebaut werden. Mehr unter www.meisel-gerken.de.