Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Sitzmöbel

die das eigene zu Hause perfekt machen

Wenn es um die Wahl der richtigen Möbelstücke für das eigene zu Hause geht, sind einige davon unverzichtbar. Sitzgelegenheiten stehen hierbei mitunter an erster Stelle. Ob gemütlich vor dem Fernseher auf der Couch, bei der Büroarbeit am Schreibtisch oder beim gemeinsamen Frühstück am Esstisch - Sitzgelegenheiten sollten im eigenen zu Hause nicht zu kurz kommen. Immerhin werden diese in den unterschiedlichsten Situationen benötigt. Wer sich für Sitzmöbel entscheiden will, sollte dabei einiges beachten. Schließlich gilt es wie bei allen anderen Möbelstücken auch, möglichst lange Freude daran zu haben und Funktionalität und eine überzeugende Optik miteinander zu vereinen. 

Das Wohnzimmer ist oft das Herzstück des Hauses

Das Herzstück des Hauses oder der Wohnung dürfte für die meisten Menschen das Wohnzimmer sein. Immerhin spielt sich hier das tägliche Leben ab - während die Eltern von der Arbeit und die Kinder von der Schule nach Hause kommen, wird hier gemeinsam der Abend verbracht. Ob beim gemütlichen Serienmarathon auf der Couch oder beim spannenden Spieleabend - im Wohnzimmer wird in der Regel eine Menge Zeit verbracht. Nicht verwunderlich also, dass das Sofa eine große Rolle spielt, wenn es darum geht, das Wohnzimmer gemütlich einzurichten. Ein Sofa sollte dabei idealerweise nicht nur Platz für alle Familienmitglieder bieten, sondern auch noch genügend zusätzlichen Platz für eventuelle Gäste aufweisen. Wer nicht genügend Platz für ein entsprechend großen Sofas in seinem Wohnzimmer hat, kann hier ein oder zwei Sessel oder auch einen Zweisitzer wählen, um für genügend Sitzgelegenheiten zu sorgen. Wer Sofas kaufen will, kann hier nicht selten auf ein Set zurückgreifen.

Ein Sessel im Wohnzimmer ist nicht nur eine perfekte Sitzgelegenheit für große Familienrunden und ergänzt ein Sofa optisch perfekt, sondern eignet sich dabei auch optimal zum Lesen oder für ein kleines Nickerchen am Nachmittag. Nirgends liest es sich schließlich so bequem, wie in einem Sessel. Armlehnen und eine leicht geneigte Lehne machen das Möbelstück zum perfekten Allrounder im Wohn- aber auch im Schlafzimmer oder in der hauseigenen Bibliothek.

Für jede Situation die passende Sitzgelegenheit auswählen

Wer einen Esstisch hat, darf natürlich nicht auf die dazu passenden Vidaxl Esszimmerstühle oder auch Esszimmerstühle anderer Marken verzichten. Auch hier gilt: Mehr ist mehr. Auch hier ist es sinnvoll, mehr Stühle als Familienmitglieder zu haben, um für ein gemeinsames Essen mit Freunden gewappnet zu sein. Längst müssen Esszimmerstühle dabei nicht mehr aus Holz gefertigt sein. Auch Stühle mit Leder- oder Stoffbezug eignen sich hierfür perfekt und sind meist deutlich bequemer als Stühle, die aus reinem Holz sind. Stühle mit Lederbezug lassen sich dabei auch besonders einfach reinigen und sind daher ideal für Familien mit Kindern. Kombinationen aus Holz und Leder sind dabei besonders angesagt und sorgen für den gewissen Flair im Wohnzimmer.

Sitzbänke im Flur, die eine Sitzgelegenheit beim Anziehen der Schuhe bieten, ein Stuhl für den Schminktisch, ein Schreibtischstuhl und bequeme Loungemöbel für den Außenbereich - Sitzgelegenheiten kann es in den meisten Fällen kaum genug haben. Wer für ein perfekt abgestimmtes zu Hause sorgen will, sollte dabei nach Möglichkeit für jeden Zweck den passenden Stuhl individuell auswählen. Das erfordert zwar einiges an Arbeit, zahlt sich jedoch im Alltag aus: Nichts ist schließlich nerviger als ein Stuhl, der nicht zur Tischhöhe passt oder sich mit der Zeit als doch nicht so bequem herausstellt, wie gedacht.