Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Pelletofen im „Flat-Screen“-Format

Design-Heizmöbel bietet maximale Flexibilität beim Aufstellen

Noch wärmt die Sonne unsere Herzen und Gemüter. Doch bald beginnt die Zeit, in der Heizkörper, Wolldecken, Öfen und Heißgetränke diesen Part vorübergehend wieder übernehmen müssen. Ein Kaminofen in schickem Design mit einem geringen Energieverbrauch und einer überzeugenden Wärmeleistung kann das Sonnenlicht zwar nicht ersetzen, stellt aber dennoch die schönste Art dar, durch die Höhen und Tiefen des Winters zu gehen. Mit dem „Catania“ schlägt Haas+Sohn, Österreichs führender Hersteller von Öfen und Herden für den Wohnbereich, neue Wege bei Bauweise, Design und Funktionalität von Pelletöfen ein. Mit einer Bautiefe von nur 43 Zentimetern und sechs flexibel wählbaren Rauchrohranschlüssen ist der Platzbedarf des „Catania“ raumseitig äußerst gering, sodass er sich ohne Abstand bündig an die Wand stellen und auch perfekt in Ecken platzieren lässt. Charakteristisch ist neben seiner schlanken Seitenansicht vor allem die optisch zweigeteilte Vorderseite mit der Natursteinverkleidung links – wahlweise in „Sandstein“ oder „Speckstein antik“ – und der großen Keramikglastür rechts. Erstmalig bei Pelletöfen setzt Haas+Sohn bei den Verkleidungselementen des „Catania“ auf Email-Technologie. Perfekter Glanz, Kratzfestigkeit und Langlebigkeit zeichnen diese bewährte Oberflächentechnologie aus. Technisch bietet der „Catania“ beste Eigenschaften: von der automatischen Brennstoff-Qualitätserkennung über Sicherheits-Thermosensoren und Außenluftanschluss bis zum neu konzipierten externen Wärmetauscher, der die Wärme dank großer Oberflächenstruktur schnell an den Raum abgibt. Das Ergebnis: raumluft-unabhängiger Betrieb, eine effiziente und somit ebenso kostengünstige wie umweltschonende Heizleistung von 2,6 bis 8,0 Kilowatt bei einem Wirkungsgrad von über 90 Prozent sowie die Auszeichnung „Bestes Produkt des Jahres 2012“ beim diesjährigen „Plus X Award“. Der Komfort des „Catania“ geht einher mit hervorragender Heizleistung und somit niedrigen Heizkosten. Eine zentrale Rolle spielt dabei die von Haas+Sohn entwickelte Technologie der „Brennstoff-Qualitätserkennung“: Der Ofen erkennt Zusammensetzung und Qualität der Pelletladung, misst Verbrennungsverlauf und Raumtemperatur und passt Luft- und Brennstoffzufuhr entsprechend an. Mehr unter www.haassohn.com.