prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Keramische Fliesen

Das perfekte Gesamtpaket für Boden und Raum

(epr) Dank einer fast grenzenlosen Vielfalt an Farben und Formaten erlauben keramische Fliesen eine kreative und originelle Oberflächengestaltung – beispielsweise in Holz-, Beton- oder Natursteinoptik. Heutzutage ist nahezu alles möglich. Dabei behalten sie stets ihre idealen funktionalen Eigenschaften und sind daher das perfekte Gesamtpaket für den Boden und den Raum – vor allem im Zusammenspiel mit einer Fußbodenheizung.

Wohngesunde Allround-Talente

Zum einen können sich weder Schmutz noch Krankheitskeime oder Schimmelpilze auf keramischen Fliesen festsetzen. Ihre glatte, versiegelte Oberfläche bietet ihnen keine Chance dazu. Das macht sie nicht nur pflegeleicht, sondern auch wohngesund. Zum anderen besitzen sie die besonders gute Fähigkeit, Wärme zu leiten und zu speichern. Damit eignen sich keramische Fliesen wie von Cerabella hervorragend als Belag für Fußbodenheizung. Die Wärmeverteilung ist gleichmäßiger und erzeugt ein tolles Raumklima. Gleichzeitig wird der Energieverbrauch gesenkt, da schon geringe Temperaturen ausreichen, um eine angenehme Wärme zu erzielen. Zwischen zwölf und 22 Prozent lassen sich laut Schlüter-Systems mit der Kombination aus Fußbodenheizung und keramischem Bodenbelag einsparen. Der Experte bietet mit der Flächenheizung Bekotec und der Fußbodenheizung Ditra-Heat-E die passenden technischen Lösungen dafür an. Sie können sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung oder Renovierung eingebaut werden – sogar, wenn nur wenig Raumhöhe zur Verfügung steht. Möglich wird dies durch ihre niedrige Aufbauhöhe.

Energiesparend, hochwertig und designstark

Der keramische Belag auf wassergeführten Fußbodenheizungen sorgt übrigens nicht nur für die perfekte Wohlfühlwärme im Winter. Er kann an heißen Tagen auch kühlend wirken, was bei der von den Meteorologen vorausgesagten „Heißzeit“ kein unwichtiges Argument ist. Cerabella-Fliesen sind energiesparend, qualitativ hochwertig und bieten Designvielfalt durch modernste Produktions- und Glasurtechniken. Zusammen mit einer fachgerechten Verlegung beispielsweise mithilfe von Ceratec-Produkten entsteht so ein Boden, der allen Ansprüchen gerecht wird.

Ganzjährig zu Hause barfußlaufen? Kein Problem dank der sanften Wärme, die durch die Kombination von keramischen Fliesen und der Fußbodenheizung entsteht. (Foto: epr/Eurobaustoff/Schlüter-Systems)
Mehr vom Hersteller