Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Smart Home

Das beste elektrische Zutrittskontrollsystem für Ihr Smart Home in 2022

Sie suchen ein Alarmsystem, mit dem Sie sich sicherer fühlen? Wir haben die besten professionellen und privaten Sicherheitssysteme für Ihr Zuhause überprüft, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches System Ihr Zuhause und Ihre Sachen schützen soll. Hier finden Sie unsere besten Produkte und was Sie wissen müssen, bevor Sie sich für ein System zum Schutz und zur Überwachung Ihres Zuhauses entscheiden.

Was ist das beste DIY-Sicherheitssystem für Ihr Zuhause?

Do-it-yourself-Sicherheitssysteme sind ideal für preisbewusste Käufer, da sie Ihnen eine Menge Einrichtungs- und Abonnementgebühren sparen können. Die meisten DIY-Systeme sind einfach einzurichten und werden in Kits geliefert, die Sie nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren können. Wenn sich Ihre Anforderungen ändern, können Sie bei Bedarf zusätzliche Sensoren und andere Komponenten bestellen und diese in wenigen Minuten an das System anschließen.

Erstens unterstützt ein einfaches Do-it-yourself-System möglicherweise nur ein oder zwei drahtlose Protokolle und bietet normalerweise eine begrenzte Anzahl von Plug-ins, während teurere Do-it-yourself-Systeme mehrere drahtlose Protokolle unterstützen und mit Dutzenden von Plug-ins kompatibel sind. eins. eins -eins. Einige Do-it-yourself-Systeme überwachen sich selbst: Sie erhalten immer noch eine Benachrichtigung, wenn das Gerät eingeschaltet ist, aber Sie müssen die örtlichen Behörden im Falle eines Diebstahls oder Feuers benachrichtigen. Anbieter von Heimwerkersystemen bieten jedoch zunehmend professionelle Überwachungsdienste an.

Was ist das beste professionelle Haussicherheitssystem?

Während die meisten Systeme drahtlose Komponenten verwenden, die mit doppelseitigem Klebeband installiert werden, verwenden einige fortschrittliche Systeme Komponenten, die eine professionelle Installation erfordern. Diese integrierten Systeme kosten deutlich mehr als selbstgebaute Systeme und bieten eine professionelle Überwachung rund um die Uhr, aber wenn Sie in Verzug geraten, können Sie am Ende einen Mehrjahresvertrag abschließen und eine saftige Kündigungsgebühr zahlen. Sie verwenden normalerweise berührungsempfindliche Hubs mit RF-, Wi-Fi-, Zigbee- und Z-Wave-Funkgeräten, die eine Verbindung zu verschiedenen Komponenten wie Tür- und Fenstersensoren, Türschlössern, Glasbruchmeldern, Innen- und Außenkameras, Lichtschaltern, Bewegung und Wasser herstellen. Detektoren, Rauch- und Kohlenmonoxidmelder, Thermostate, Video-Türklingeln und verschiedene Heimautomatisierungsgeräte. Bei einem professionellen Überwachungssystem versucht ein Agent, wenn ein Rauch- oder Einbruchalarm ausgelöst wird, Sie über ein bidirektionales Bedienfeld zu kontaktieren, bevor er die von Ihnen angegebene Telefonnummer anruft. Wenn Sie nicht antworten, ruft der Vertreter 911 an, um einen Krankenwagen zu Ihnen nach Hause zu schicken.

Das Schöne an einem professionell installierten System ist, dass Sie es nicht tun müssen. Sobald Ihre Bestellung aufgegeben wurde, kommt ein Techniker zu Ihnen nach Hause, um es zu installieren und Ihnen zu zeigen, wie das System funktioniert. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie in einigen Bereichen eine Genehmigung benötigen, um ein Zugangskontroll-Sicherheitssystem mit Zutrittskontrolle in Ihrem Haus zu installieren. Fast alle heutigen Heimwerker- und fortschrittlichen Sicherheitssysteme bieten Sprachsteuerungsunterstützung über Amazon Alexa, Google Assistant und in einigen Fällen Siri. Mit diesen Sprachassistenten können Sie Türen entriegeln, Thermostateinstellungen ändern, Garagen öffnen und Systeme mit einfachen Befehlen an angeschlossene Geräte wie intelligente Lautsprecher aktivieren oder deaktivieren. Viele bieten auch Unterstützung für IFTTT-Applets, die Trigger von IFTTT-kompatiblen Webdiensten und Geräten verwenden, um Aktionen zu erstellen. Sie können beispielsweise eine App erstellen, die die Flutlichter steuert, wenn Sie Ihr Garagentor öffnen.