Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Möbel

Darauf sollte man bei dem Kauf eines Esstisches achten

Essen ist nicht nur überlebenswichtig. Für viele Menschen ist es deutlich mehr. Zum Essen kommt die Familie zusammen und kann über den Tag reden. Mit Freunden zusammen essen ist eine nette Beschäftigung am Abend.

Der richtige Esstisch ist wichtig, damit nicht nur ausreichend Platz für alle Personen ist. Er muss außerdem zum gesamten Wohnstil passen und sollte im besten Fall praktisch und robust gebaut werden.

Bei der Auswahl spielen also viele Faktoren mit ein. Die Auswahl des Esstisches sollte also nicht kurz entschlossen getroffen werden. Es ist wichtig, alle Punkte genau zu betrachten und sich dann das passende Objekt zu kaufen.

Worauf kommt es bei einem Esstisch an?

Der erste Gedanke, der bei einem Esstisch aufkommt, ist die Form. Es gibt diese Modelle häufig als Rechteck. Aber auch die runde Variante ist sehr beliebt. Ovale Tischen vereinen beide Bauarten miteinander.

Die Tischplatte entscheidet nicht nur über die Optik, sondern auch über die Atmosphäre. Gerade rechteckige Tische passen sehr gut in eine moderne und gradlinige Einrichtung. Ovale und runde Tische strahlen Gemütlichkeit aus.

Das Material ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Eine Tischplatte aus Glas sieht zwar sehr schön aus, ist jedoch auch sehr empfindlich. Sie muss regelmäßig gereinigt werden. Unter die Teller und Gläser sollte außerdem ein Untersetzer zum Schutz gelegt werden.

Eine Tischplatte aus Massivholz bringt einen gewissen rustikalen Stil in das Zuhause. Die Platte ist sehr langlebig und der Tisch selber hat ein hohes Eigengewicht. Dafür ist der Pflegeaufwand eher gering.

Die Größe des Tisches richtet sich nach zwei Faktoren. Zum einen ist es entscheidend, wie viel Platz am zukünftigen Standort des Tisches vorhanden ist. Zum anderen muss bedacht werden, wie viele Personen hier Platz nehmen sollen

Eine sehr gute Lösung wäre ein Tisch, der sich ausziehen lässt. So nimmt er nicht allzu viel Platz im Wohnraum ein. Bei Bedarf können jedoch deutlich mehr Menschen zusammensitzen und gemeinsam essen.

Als letztes Kaufkriterium spielt natürlich auch die Farbe eine Rolle. Die größte Auswahl gibt es hier im Bereich der Kunststoff- oder Holztische. Tische aus Glas oder Metall sind eher schlicht und modern gehalten.