Nie wieder dicke Luft in der Küche

Automatische Fensterschließer ohne Strom oder Batterie

Das Verhalten der Bewohner hat großen Einfluss auf Energieverbrauch und Raumklima - zum Beispiel in der Küche. Der Dunstabzug bringt nicht alle Kochgerüche hinaus. Wird das Fenster lange gekippt, heißt es: „Hier ist es kalt”. Wird nicht gelüftet: „Hier ist abgestandene Luft”. Dicke Luft ist also vorprogrammiert.
 
Die Lösung heißt Winflip. Das automatische Fensterschließsystem arbeitet ohne Strom, ohne Batterie, hat ein formschönes Design und ist absolut leise und wartungsfrei. Die Lüftungsdauer lässt sich zwischen fünf Minuten und fünf Stunden einstellen. Das Fenster wird mit einem Zug an der Leine in Kippstellung gebracht, automatisch geschlossen und verriegelt. Mehr unter www.winflip.info.