schanz_rechts.jpg
SCHANZ
KLIMA UND SCHUTZ NACH MASS
Investitionen, die sich lohnen!

Aluminium-Rollläden senken den Energieverlust und entlasten das Budget

Wohnen wird hierzulande immer teurer. Grund sind vor allem die horrenden Kosten, die für das Heizen anfallen: Der Preis von Strom, Öl und Gas steigt konstant. Wie sich dieser Entwicklung entgegensteuern lässt? Beispielsweise durch die Investition in ein moderneres Heizsystem, einen Check der alten Heizkörperthermostate oder den Einbau wärmegedämmter Fenster - Ansatzpunkte für die energetische Modernisierung gibt es etliche. Am Ende ist es jedoch die Interaktion der einzelnen Maßnahmen, egal wie umfangreich, die die größte Energieeinsparung bewirkt und die hohen Nebenkosten maximal senkt. Wer eine umfassende Sanierung plant, kommt unter anderem an den Rollläden nicht vorbei. Während der kalten Jahreszeit halten diese die Wärme im Inneren des Hauses und wirken unnötigen Heizverlusten entgegen - dadurch sparen sie Energie ein, reduzieren die CO2-Emissionen und schonen neben dem Geldbeutel auch die Umwelt. Die Rollläden der Firma Schanz werden aus isolierendem Aluminium gefertigt und sind dank des Materials besonders dazu geeignet, die Dämmwerte eines Gebäudes zu verbessern. Und ist es draußen warm, wirken sie genau umgekehrt: Sie halten große Hitze ab und stellen sicher, dass das Klima im Hausinneren stets angenehm kühl bleibt. Das Metall selbst ist unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen und trotzt allen Wettern, egal ob Sonne, Regen oder Hagel. Schanz stellt seine Rollläden exakt nach Maß her, sodass Fenster in jeglichen Formen und Größen einen gut sitzenden Wärmeschutz erhalten. Weil keine Wände aufgestemmt werden müssen, ist ein nachträglicher, schmutzfreier Einbau problemlos möglich. Die Rollläden lassen sich entweder mit der Hand oder elektrisch bedienen. Auf Wunsch werden übrigens auch lichtdurchlässige Lamellen, sogenannte Select-Profile-Lichtschienen, in die Konstruktionen integriert, durch die gezielt Tageslicht einfallen kann: Durch dieses Streulicht bleibt das Ambiente selbst bei geschlossenen Rollläden gemütlich. Weitere Informationen zu dem Wärmeschutz, der ganz nebenbei auch Blendungen, Einbrüchen und neugierigen Blicken der Nachbarn vorbeugt, gibt es im Internet unter www.rollladen.de.