Homeplaza - Logo

 

Das individuelle Bad
Foto: jeanvdmeulen/pixaba.com

Sie bauen gerade ein Haus oder wollen ein altes Badezimmer mit frischem Design wieder aufwerten? Dann haben wir hier einige Tipps für Sie, mit denen Sie sich schon bald ein ganz individuelles Bad schaffen können. Ziehen Sie sich zum Baden und Duschen in eine gemütliche Atmosphäre zurück und starten Sie entspannter in den Tag. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Umbauen.


Die Badewanne – Zentrales Element des Bads


Die Badewanne ist nach wie vor das zentrale Element in den meisten Badezimmern. Während einige Wohnungen aus Platzmangel auf eine Dusche ausweichen müssen, genießen die meisten Menschen nach Feierabend am liebsten ein entspannendes Bad in den eigenen vier Wänden. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen Form, einer Eckbadewanne oder einer freistehenden Badewanne. Die klassische Form dürfte jedem bekannt sein. In der Eckbadewanne befinden sich oftmals noch Sitzerhöhungen, Beleuchtungselemente und teilweise sogar eine Tür aus Glas zum leichteren Einstieg. Die freistehende Badewanne ist schon etwas ganz besonderes, denn hier müssen die Anschlüsse nicht aus der Wand, sondern aus dem Boden gelegt werden. Dafür ist die freistehende Badewanne ein echter Hingucker.


Die Heizung – Fußboden oder Heizkörper?


Viele Bauherren achten gerade im Badezimmer auf eine sehr hochwertige Heizung. Teilweise wird dies über Fußbodenelemente erzielt, in den meisten Fällen aber über einen Heizkörper fürs Bad. Die Heizkörper bieten zahlreiche Vorteile gegenüber der Fußbodenheizung. Durch die große Fläche strahlt die Wärme sofort in den gesamten Raum. Nach dem Duschen lassen sich Handtücher auf dem flachen Heizkörper perfekt trocknen und beim nächsten Waschen neu verwenden. Auch die Zeit, bis die Wärme sich spürbar im Raum verteilt ist deutlich kürzer, als bei der Variante im Fußboden. Eine umfangreiche Auswahl an Heizkörpern für das Bad bietet der Rockyshop zu tollen Konditionen an.


Die Beleuchtung – Mit viel Fantasie zum Traumbad


Die Beleuchtung ist ebenfalls sehr wichtig, für den Wellness-Faktor Ihres neuen Badezimmers. Eine helle Neonröhre, wie sie in den 80er Jahren sehr beliebt war, zerstört jedes Gefühl von Entspannung. Viel besser sind indirekte Lichtquellen und sanftes Licht im gelblichen Ton. Durch die geschickte Platzierung von verschiedenen Lichtquellen entsteht ein sogenanntes Beleuchtungskonzept. Steuern Sie beispielsweise von der Badewanne aus die Helligkeit oder schalten Sie das Licht bei Kerzenschein vollständig aus. Der Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt.


Die Fliesen – Nicht vernachlässigen


Wenn Sie das Bad komplett renovieren wollen, sollten Sie auch gleich bei der Auswahl der Fliesen darauf achten, welches Gesamtbild Sie erreichen wollen. Strahlend weiße Fliesen sorgen zwar für ein lichtdurchflutetes Badezimmer, können aber nicht wirklich zum Punkt „Gemütlichkeit“ beitragen. In den meisten Fällen werden Sie einen Kompromiss aus Ihrer Wunschfarbe und den örtlichen Gegebenheiten eingehen müssen. Zu dunkel soll das Traumbad ja auch nicht werden. Sehr beliebt sind Fliesen aus Naturstein. Sie versprühen einen rustikalen Look und sorgen gleichzeitig für ein wohliges Wellnessgefühl.

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Bäder gestalten: Homecoaching
Preis: 34.99 €
Kompost-Toiletten: Sanitärtechnik ohne Wasser
Preis: 29.90 €
LED-Beleuchtungen im Haus selbst planen und installieren
Preis: 14.95 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Energiesparen immer wichtiger
Energiesparen immer wichtiger
Clever und smart in die Heizsaison
Clever und smart in die Heizsaison
Kein Keller? Kein Problem!
Kein Keller? Kein Problem!
Raum im Dachgeschoss optimal nutzen
Raum im Dachgeschoss optimal nutzen
Rutschsicherheit im Bad
Rutschsicherheit im Bad
Massiver Wegbereiter zu mehr Komfort
Massiver Wegbereiter zu mehr Komfort
I like to move it!
I like to move it!
Schön und gesund wohnen!
Schön und gesund wohnen!
Holzschutz erhält Natürlichkeit
Holzschutz erhält Natürlichkeit
Laminat in Fliesenoptik
Laminat in Fliesenoptik
Charakterstarke Laminatböden
Charakterstarke Laminatböden
Der Frühling lädt ein
Der Frühling lädt ein
Hausbau - hochwertiges Fundament
Hausbau - hochwertiges Fundament
Allergiker atmen auf
Allergiker atmen auf
In der Welt zu Hause
In der Welt zu Hause
Schimmel ausbremsen
Schimmel ausbremsen
Algen adieu
Algen adieu
Strahlend schöne Böden
Strahlend schöne Böden
Fassadenschutz fürs Haus
Fassadenschutz fürs Haus
Klangvoller Start in den Tag
Klangvoller Start in den Tag

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. May. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter