Homeplaza - Logo

 

Energiesparwunder: Neue Haustüre

Die effiziente Nutzung von Energie ist aktuell ein Thema, das so heiß diskutiert wird wie nie. Immer wieder neue Möglichkeiten eröffnen sich Hausbesitzern und Hausbauenden. Durch das Einsparen von entweichender Energie kann eine hohe Geldsumme eingespart werden, die sich sichtbar niederschlägt. Zudem wird die Umwelt geschont, denn die produzierte Energie wird mit einem deutlich höheren Wirkungs- bzw. Nutzungsgrad im Alltag genutzt.


Foto: Antranias/pixabay.com

Eine besonders gern gesehene Möglichkeit, um Energie zu sparen, ist der Austausch von Fenstern und Türen im Haus. Diese stellen eine direkte Verbindung zur äußeren Umgebung her. Wenn Sie sich gerade in einem Renovierungsprojekt befinden, oder den Hausbau gestartet haben, sollten Sie einen Blick auf Ihre Haustüren werfen.


Energieverlust über die Eingangstür?


Ein winziger Ausflug in die Physik – genauer in die Wärmetechnik – erklärt, wieso Türen einen Faktor für den Energieverlust sind. Die Wärme ist immer darauf bedacht den geringsten Widerstand zu überwinden, um sich mit der Umgebungstemperatur anzugleichen. Ein besonders niedriger Widerstand zum Ausgleich findet sich bei sehr hohen Unterschieden der Temperaturen. Ist es also im Haus warm und draußen kalt, wird die Energie bestrebt sein, durch Ihre Tür „ins Kalte“ zu entweichen. Dies kann nur dann so gut wie möglich verhindert werden, wenn die Türen annähernd optimal isoliert sind.


Sicherlich ist es nicht möglich, dieTüren zu 100 % zu isolieren . Bedingt durch die Atmungsfähigkeit des Materials und die Dehnung / das Zusammenziehen bei hohen oder niedrigen Temperaturen, wird immer ein kleiner Spalt entstehen. Doch dieser kann minimiert werden. Hierzu sollten besonders hochwertige Verglasungen genutzt werden, die durch präzise Abdichtung sicher in der Tür sitzen. Ebenso müssen die Türrahmen optimal mit der Tür selbst abdichten.


Weiterhin kann auf das Material der Tür geachtet werden. Besonders gut eignen sich Kunststoffe oder Aluminiumtüren, da diese Werkstoffe hohe Wärmedämmwerte aufweisen können. Bei Holztüren sollten Sie auf eine massive Bauweise achten. Robustes Material kann die Wärme deutlich besser im Haus halten, als dünn ausgelegte Türen. Zudem geht mit einem sehr stabilen, festen Holz auch eine gesteigerte Sicherheit einher.


Sandwich-Füllung: So sind Sie vor Kälte und Lärm geschützt


Wenn Sie sich nun entscheiden, eine neue Haustüre zu erwerben, sollten Sie auf das Thema „Sandwich-Füllung“ achten. Dieses Prinzip kommt oftmals bei Metall – speziell bei Aluminiumtüren- zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um eine Schichtbauweise, die dafür sorgt, dass die Tür nicht nur sehr energieeffizient ist, sondern auch noch schalldämmend wirkt. Mehrere Dichtungsebenen im Inneren sorgen so für einen rundum hochwertigen Komfort.

 

© Homeplaza 2018

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Preis: €
Selbst Isolierungen und Dämmungen einbauen: Schritt für Schritt richtig gemacht.
Preis: 9.99 €
Global Style: Wohninspirationen aus aller Welt
Preis: 59.95 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Komfort und Eleganz mit Glas
Komfort und Eleganz mit Glas
Licht aus? Spot an!
Licht aus? Spot an!
Kunstvolle Ofen-Formen für mollige Wärme
Kunstvolle Ofen-Formen für mollige Wärme
Gesunde Wandheizung mit Lehmputz
Gesunde Wandheizung mit Lehmputz
Coole Ordnungshelfer für warme Momente
Coole Ordnungshelfer für warme Momente
Moderne Heizkörper im Vintage-Look
Moderne Heizkörper im Vintage-Look
Ergonomisches Küchendesign
Ergonomisches Küchendesign
Massivholzbetten: modern & zeitlos
Massivholzbetten: modern & zeitlos
Bestnoten für den Keramik-Klimaboden
Bestnoten für den Keramik-Klimaboden
Wohnen ohne Echo
Wohnen ohne Echo
Schimmel adé - Kalkfarbe schützt
Schimmel adé - Kalkfarbe schützt
Parkettboden trägt zum Klimaschutz bei
Parkettboden trägt zum Klimaschutz bei
Höchster Komfort und zeitlose Ästhetik
Höchster Komfort und zeitlose Ästhetik
Ein Fußboden in High Definition
Ein Fußboden in High Definition
Wärmende Ideen für die Badsanierung
Wärmende Ideen für die Badsanierung
Sommer, Sonne, Schattenspiel
Sommer, Sonne, Schattenspiel
Mini-Kaminofen für Singles
Mini-Kaminofen für Singles
Die Energiesparfrage: Wer hat recht?
Die Energiesparfrage: Wer hat recht?
Vorzüglich: Keramikbeläge
Vorzüglich: Keramikbeläge
Wellness für den Parkettboden
Wellness für den Parkettboden

 

 

 

Anzeige
 

 
News 15. Aug. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter