Homeplaza - Logo

 

Frische Ideen für die Terrasse
Foto: Terrassenwandel

Es dauert nicht mehr lange, dann wird sich der Winter verabschieden und die Menschen werden es sich wieder auf Terrassen und Balkonen gemütlich machen. Diese privaten kleinen Wellness-Inseln sind der ideale Ausgleich zum beruflichen Alltag und selbst in der Stadt hat man so ein wenig Natur um sich herum. Glücklich ist der, der eine Terrasse hat, denn da kann man natürlich noch kreativer werden als auf einem kleinen Balkon.


Sein Heim als Rückzugsort zu verschönern ist gerade in unsteten Zeiten sehr beliebt. Nachdem das Wohnzimmer, die Küche und auch bis zu einem gewissen Grad das Bad im Fokus standen, rückt nun die Terrasse in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Geiz ist nicht mehr geil, wenn es um die Gestaltung der eigenen grünen Oase geht. Der kommende Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, um das Projekt „schöne Terrasse“ in Angriff zu nehmen.


Entrümpeln


Wenn man die Terrasse wirklich verschönern möchte, dann sollte man sich auch von einigen Dingen trennen. Kaputte Möbel gehören generell entfernt, denn man kann sich leicht an abstehenden Streben oder angebrochenen Stuhlbeinen verletzen. Doch auch die so beliebten weißen Monobloc-Stühle haben auf einer schönen Terrasse nichts verloren. Hier helfen auch keine bunten Sitzkissen, diese Möbel sind nicht nur in diesem Jahr ein No-Go.


Ausgeblichene Sonnenschirme, vielleicht noch mit einem Reklameaufdruck, gehören genauso in den Sperrmüll wie geschmacklose Solarlampen in verschiedenen Tierformen, die einen aus riesigen Augen anstarren.


Auch wenn sie praktisch sind, die Umwelt wird es danken, wenn man auf Plastikdecken und Plastikgeschirr verzichtet und beides endgültig entsorgt. Viel stilvoller und in jedem Fall nachhaltiger sind Tischdecken aus Stoff sowie Geschirr aus Porzellan und Besteck aus Metall. Es muss ja nicht das edle Sonntagsgeschirr bei der nächsten Grillparty zum Einsatz kommen, aber bitte nicht Pappe oder Plastik.


Foto: Terrassenwandel

Neu gestalten


Der beliebte Trend, natürliche Materialien bei der Terrassen-Dekoration zu verwenden und zum Beispiel Weideboxen als Blumenkästen einzusetzen, ist ungebrochen. Diese großen Behälter eignen sich hervorragend für hohe Gewächse wie Oleander. Je nach Material benötigen sie auch eine besondere Pflege, damit man lange Freude an ihnen hat. Gerade Teakholz wird sonst bei zu starker Sonneneinstrahlung schnell spröde und grau.


Wenn man die Terrasse neugestaltet, dann sollte man auch über eine Überdachung nachdenken. Sie schützt vor Witterungseinflüssen und man kann länger draußen sitzen. Wenn der Regen auf das Dach prasselt und man trotzdem draußen im Trockenen sitzen kann, dann hat es einen ganz besonderen Zauber und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.


Ein Trend in diesem Jahr ist eine Gestaltung der Terrasse in schwarz-weiß. Das wirkt edel und die Pflanzen kommen auf diese Weise wunderbar zur Geltung, denn keine anderen Farben lenken von ihnen ab und bringen sie zum Leuchten. Wem das aber an Farbe nicht reicht, der kann mit Kissen, Windlichter, Gläsern oder Sonnenschirme für weitere bunte Akzente sorgen.


 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Alles über Eigenleistungen am Bau
Preis: 6.98 €
Global Style: Wohninspirationen aus aller Welt
Preis: 59.95 €
500 Dekorationsdetails: Minimalismus
Preis: 9.99 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Das Zuhause verschönern
Das Zuhause verschönern
Moderne Kachelöfen - gemütliche Wärme
Moderne Kachelöfen - gemütliche Wärme
Klimaschutz beginnt mit der Planung
Klimaschutz beginnt mit der Planung
Sicherer Hochwasserschutz
Sicherer Hochwasserschutz
Akustische Freiheit in eigenen Wänden
Akustische Freiheit in eigenen Wänden
Dauerbrenner im Lieblingsdesign
Dauerbrenner im Lieblingsdesign
Keine Angst vor Kälte
Keine Angst vor Kälte
Saunieren weckt die Lust
Saunieren weckt die Lust
Algen adieu
Algen adieu
Dekorativer Kachelofen
Dekorativer Kachelofen
Die große Lösung fürs kleine Bad!
Die große Lösung fürs kleine Bad!
Viel Wirkung, wenig Aufwand!
Viel Wirkung, wenig Aufwand!
Design & Barrierefreiheit im Bad
Design & Barrierefreiheit im Bad
Extravagante Kuscheldecken
Extravagante Kuscheldecken
Mein Boden, mein Hund und ich
Mein Boden, mein Hund und ich
Frischluft auf Knopfdruck
Frischluft auf Knopfdruck
Gut schlafen? So geht’s!
Gut schlafen? So geht’s!
Das Sturzrisiko senken
Das Sturzrisiko senken
Terrasse aus travertinähnlichem Stein
Terrasse aus travertinähnlichem Stein
Tür an Tür mit Mauerwerk
Tür an Tür mit Mauerwerk

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. May. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter