Homeplaza - Logo

 

Tipps für Zimmerpflanzen
Bild: © Jupiterimages/Photos.com/
Thinkstock

Pflanzen verbessern das Raumklima und sorgen für eine angenehme Atmosphäre, das ist allseits bekannt. Doch nur wenige wissen, wie sie Pflanzen in Zimmern arrangieren müssen, damit diese ihre volle Wirkung entfalten können.


Sonne: nicht zu viel, nicht zu wenig


Während man früher für Blumen entweder weit reisen oder aber in speziellen Geschäften lange auf die Bestellung warten musste, ist es heute simpel, Pflanzen zu kaufen. Man kann mittlerweile sogar Tulpen, Gerbera und Rosen online von Blume2000 versenden lassen und gemütlich auf die Lieferung warten, ohne sich auch nur aus dem Haus bewegen zu müssen. Deswegen hat auch niemand mehr eine Ausrede, wenn es darum geht, seine Wohnräume mit Blumen zu schmücken. Allerdings muss man beim Standort der Pflanzen aufpassen, da sie sonst trotz Pflege schnell verkümmern. Zum Beispiel sollte man bei Südfenstern aufpassen, da an diesen teilweise extreme klimatische Verhältnisse herrschen. Kein Wunder, schließlich strahlt die Sonne nahezu ununterbrochen auf das Fensterbrett. Noch intensiver wird die Wärme durch die Fensterscheibe. Da die meisten Pflanzen zwar Licht zum Leben benötigen, aber bei zu starker Einstrahlung absterben, sollten am Südfenster nur diejenigen Exemplare aufgestellt werden, die gegen direkte Sonneneinstrahlung und große Hitze eher unempfindlich sind. An besonders heißen Tagen sollten doch auch die in den Schatten gestellt werden. Dabei helfen Jalousien, Rollläden und Gardinen. Am besten ist es jedoch, wenn die Sonne erst gar nicht direkt auf die Scheibe trifft.


Was darf ans Südfenster?


Mindestens so gefährlich wie die direkte Sonneneinstrahlung ist ein Hitzestau. Um diesen zu vermeiden, muss das Zimmer des Öfteren gelüftet werden. Dabei sollte man darauf achten, dass kein Zug entsteht. An Südfenstern sollten vor allem Pflanzen mit kleinen und dicken Blättern, die wachs- oder lederartig oder behaart sind, platziert werden. Zum Beispiel Kakteen oder sukkulente Pflanzen. Durch ihre fleischigen Blätter können sie Wasser sehr gut speichern, was gegen lange Trockenzeiten hilft. Auch mediterrane und vorrangig tropische Zimmerpflanzen - wie der Hibiskus – eigen sich gut. Das gilt auch für Euphorbien, Jasmin, Christusdorn, Flaschenbaum, Buntnessel, Korallenstrauch, Madagaskarpalme, dickblättrige Agaven oder Goldtrompeten. Im Winter bevorzugen diese Pflanzen meist einen hellen, dafür aber etwas kühleren Platz. Wenn auf den Blättern abgegrenzte braune Flecken zu sehen sind, deutet das auf Verbrennungen oder Sonnenbrand hin. Das bedeutet, dass die Pflanze dringend einen schattigeren Platz benötigt.

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Das Buch vom gesunden Bauen und Wohnen
Preis: 10.00 €
Gesund bauen und wohnen
Preis: 29.80 €
Gesund wohnen - Schadstoffe beseitigen
Preis: 9.80 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Energieleck Dunstabzug
Energieleck Dunstabzug
Ausgezeichnet!
Ausgezeichnet!
Schluss mit Schlüsseln
Schluss mit Schlüsseln
Antike Kunst für das moderne Zuhause
Antike Kunst für das moderne Zuhause
Gedämmte Fenster und Türen
Gedämmte Fenster und Türen
Schimmel ausbremsen
Schimmel ausbremsen
Ventilatoren verbessern Raumluft
Ventilatoren verbessern Raumluft
Massive Türen aus natürlichem Holz
Massive Türen aus natürlichem Holz
Tolle Designs zum Genießen
Tolle Designs zum Genießen
Badevergnügen mit Naturstein
Badevergnügen mit Naturstein
So profitiert man richtig
So profitiert man richtig
Energetische Modernisierung
Energetische Modernisierung
Stylischer Warmluftofen
Stylischer Warmluftofen
Mein Haus „fährt“ hybrid!
Mein Haus „fährt“ hybrid!
Sammeln mit System
Sammeln mit System
Komfortable Alltagshilfe
Komfortable Alltagshilfe
3D-Effekte mit Raufaser
3D-Effekte mit Raufaser
Wasser marsch!
Wasser marsch!
Garten Eden unter Glas
Garten Eden unter Glas
Die richtige Farbe wählen!
Die richtige Farbe wählen!

 

 

 

Anzeige
 

 
News 17. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter