Homeplaza - Logo

 

Hollywood ganz nah erleben: der Traum vom Kino nebenan
© Homeplaza.de

Das laute Qietschen von Reifen zerreißt die Stille der Nacht, und nervöse Lichter flackern eindringlich in Ihr Gesicht. Während der schnittige Sportwagen kurz vor Ihnen zum Stehen kommt, brettern die Bässe kreischender Gitarrenmusik los, und Vin Diesel steht plötzlich – in Ihrem Wohnzimmer! Ist das alles nur ein Traum? Nein, nur ein perfekt aufgebautes Heimkino! Wichtig dabei: Das richtige Setup für Boxen und Fernseher!


Heimkino - Was es früher nur in den etwas übertriebenen Villen der Superstars auf MTV-Cribs zu bewundern gab, kommt nun mit der richtigen Ausstattung auch zu Ihnen nach Hause - Technischer Fortschritt sowie immer besser werdende Bild- und Tonqualität machen's möglich. So werden die eigenen vier Wände ganz schnell zum Lichtspielhaus des neuen Jahrtausends. Einziges Problem: Beim Einrichten des heimischen Filmpalasts geht man im Dschungel der verschiedenen Produkte und Anbieter schnell verloren. Damit weder Käuferfallen noch Setup-Probleme Ihren Filmabend sabotieren, zeigen wir Ihnen jetzt, worauf es beim Aufbau des privaten Film-Vergnügens wirklich ankommt.

Das Medium – Flach oder Retro?


Die extrem hochauflösenden, 3D-fähigen Flachbildschirme unserer Zeit erscheinen als unumgängliche Basis fürs heimische Kino. Beim Kauf sollte man jedoch einige grundlegende Tipps beachten und sich vor allem nicht von den extremen Breitbildschirmen verführen lassen. Mit einer Größe, die das normale 21:9-Kinoformat überschreitet, geht das Kinogefühl schnell verloren, und die Bilder erscheinen verzogen. Hier ist also Vorsicht geboten. Alternativ zum Flachbildschirm können auch Beamer und Leinwand im Wohnzimmer Einzug halten. Dabei liegt die Romantik alter Kinozeiten speziell in den kleinen Staubkörnchen, die das Licht des Gerätes spiegeln, bevor es die Leinwand trifft.


Die Sicht – Nah oder Fern?


Der Abstand zum Fernseher oder zur Leinwand ist für den vollendeten Filmgenuss das A und O. Zu nah führt schnell zum Tennis-Modus mit stetigem Blick von links nach rechts. Ist die Distanz zwischen Bild und Betrachter hingegen zu groß, verpasst man wichtige Details. Doch wo sitzt man richtig? Bei dieser Frage greift die gängige Formel für den Abstand zwischen TV-Gerät und Sitzplatz, die sich aus der Bildschirmdiagonale mal fünf ergibt. Das Ergebnis dieser Rechnung ist jedoch sowohl für den Kinosaal als auch in den eigenen vier Wänden nur bedingt gültig. Um Ihr Kino daheim einzurichten, lohnt es dennoch den Betrag in ihre Überlegungen einzuschließen. So haben Sie einen ungefähren Wert, nach dem Sie Fernseher und Couch ausrichten können.


Der Sound – Virtuell oder Fünffach?


Generell verfügen aktuelle Fernsehgeräte über einen recht guten Klang, der für die Nachrichten oder das normale Fernsehprogramm ausreicht. Der neueste Actionstreifen funktioniert jedoch so richtig erst mit dem packenden Gefühl des „Mittendrin und nicht nur dabei", das letztlich vom Sound-System abhängt. Die Hersteller versuchen den Nachteil der frontal beschallenden Fernsehboxen heute mit dem sogenannten „virtuellen Surround" aufzufangen. Diese Lösung kommt jedoch lange nicht an die perfekt durchdachte Geräuschkulisse der 5.1 Heimkinosysteme heran. Durch fünf im ganzen Raum platzierte Lautsprecher entsteht so ein wirklich kinoreifer Sound von allen Seiten, der das Filmerlebnis erst komplett macht. Wer sich unsicher ist, ob diese Art Anlage wirklich etwas für das eigene Wohnzimmer ist, sollte sich an Anbieter wie Teufel halten. Die verschiedenen HiFi-Geräte gibt es dort in unterschiedlichen Größen und sie können bei einer Probezeit von acht Wochen auch erst mal zu Hause getestet werden. So kann ein Fehlkauf ausgeschlossen werden.


Speziell in Sachen Fünffach-Sound ist neben der Technik auch die richtige Positionierung der Boxen wichtig. Das beste Sourround-System nützt nichts ohne das perfekte Zusammenspiel der unterschiedlich ausgerichteten Geräusche. Was Sie beim Aufbau der Anlage beachten müssen, erfahren Sie in diesem Chip-Artikel.

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Heimkino easy. TV, DVD, Video und PC im Einklang
Preis: 6.95 €
Raumklang für das Heimkino
Preis: 18.80 €
Home Media - PC, TV & Hi-Fi vernetzen
Preis: 9.90 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Überzeugend in Sachen Behaglichkeit
Überzeugend in Sachen Behaglichkeit
Schnelle Hilfe im Ernstfall
Schnelle Hilfe im Ernstfall
Einbrecher smart austricksen!
Einbrecher smart austricksen!
Energieffizientes Haus richtig planen
Energieffizientes Haus richtig planen
Für ein Zuhause mit besonderem Charakter
Für ein Zuhause mit besonderem Charakter
Fit für den Winter?
Fit für den Winter?
Jetzt handeln – Energie und Geld sparen!
Jetzt handeln – Energie und Geld sparen!
Exklusive Sicht für puren Feuergenuss
Exklusive Sicht für puren Feuergenuss
Frische-Effekt ganz ohne Renovierung
Frische-Effekt ganz ohne Renovierung
Weit mehr als nur Stereo
Weit mehr als nur Stereo
Bindeglied zwischen gestern und heute
Bindeglied zwischen gestern und heute
Innensonnenschutz für Fenster
Innensonnenschutz für Fenster
Für ein Zuhause mit Charakter
Für ein Zuhause mit Charakter
Schluss mit Schimmel
Schluss mit Schimmel
Alles Gute kommt von oben!
Alles Gute kommt von oben!
Mission Traumhaus
Mission Traumhaus
Luftig leichte Sommerdecken
Luftig leichte Sommerdecken
Auf der sicheren Seite
Auf der sicheren Seite
Schwellenlos durch die Wohnung
Schwellenlos durch die Wohnung
Zika-Virus, Tigermücke, Wespenplage
Zika-Virus, Tigermücke, Wespenplage

 

 

 

Anzeige
 

 
News 17. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter