Homeplaza - Logo

 

Energetische Renovierung - die richtigen Fenster zählen
© homeplaza.de / www.perfecta-fenster.de

Energiekosten sparen und die Umwelt schonen


Energiekosten beim Renovieren sparen und die Umwelt schonen! Das ist ökologisch und für die eigene Geldbörse sinnvoll. Dabei sollte man vor allem der Fensterrenovierung besonderes Augenmerk schenken. Kostbare Energie geht oftmals durch Fenster verloren.


Bei schmaler Geldbörse und um erst einmal Ausgaben gering zu halten, können alte Fenster auch verbessert werden. Gummidichtungen sind gering und schnell befestigt. Man kann auch alte Fenster gegen welche mit Wärmeschutzverglasung austauschen. Rentabel ist trotz hoher Anschaffungskosten eine Renovierung mit Energiesparfenstern. Die doppelte Verglasung mit Energiesparfenstern ist sehr gut, eine Dreifachverglasung ist besser. Höhere Preise mit Isolierglasfenstern schützen zudem die Umwelt und sind schon kurzfristig kostengünstiger.


Moderne Fenster und wärmedämmende Eigenschaften


Zwei oder drei Glasscheiben verbessern die Wärmedämmung dadurch, da sie mit einem Abstand verbunden sind, der der Luft und Feuchtigkeit Widerstand leisten. Die Zwischenräume sind zumeist mit den Edelgasen Argon und Krypton verbunden. Als weitere Wärmedämmung kommt hinzu, dass man die Scheibeninnenseiten mit feinen und unsichtbaren Metallbeschichtungen versieht. Sonnenstrahlen können eindringen und die Beschichtung reflektiert von innen die Wärmestrahlung. Auch das Rahmenmaterial verbessert die Wärmedämmung. Alu- und Kunststoffrahmenprofile weisen Hohlräume auf, die über mehrere Kammern verfügen. Diese Hohlräume können zusätzlich mit einer Wärmedämmung gefüllt werden.


Die Energieeffizienz


Der Wärmeschutz wird durch den Wärmeschutzkoeffizienten, dem U-Wert bestimmt. Dieser sollte niedrig sein, damit der Wärmeverlust möglichst gering ausfällt. Ist dieser gering, ist auch der Energiedurchlassgrad, der g-Wert gering. Beide Werte sollten in einem bestimmten Verhältnis miteinander stehen, damit Wärme nicht verloren geht und zudem Energiegewinne erreicht werden.
Um einen optimalen U-Wert zu erzielen, ist der Gesamtverbund der Glasscheiben wichtig. Damit vorgegebene Zwischenräume eingehalten werden, sind Abstandhalter vonnöten. Man sollte jedoch möglichst darauf achten, diese Abstandhalter nicht aus Aluminium einzusetzen, denn Aluminium mit seinem hohen Leitfähigkeitswert leitet die Wärme weiter und dient somit als Wärmebrücke, wodurch so wiederum Wärmeverluste entstehen könnten. Zudem schottet eine umfassende Abdichtung diese Zwischenräume ab.


Zu guter Letzt


Alles sollte fachgerecht eingebaut werden. Die Fenster müssen wärmebrückenfrei unter Berücksichtigung von Wind- und Feuchtigkeitsundurchlässigkeit und der korrekten Fugenabdichtung an Ihre Wände montiert werden. Auch dienen Rollläden und Jalousien gegen Wärmeverluste und schützen gleichzeitig vor Überhitzung.

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Einfach Energie sparen
Preis: 14.95 €
Energiesparen im Haushalt
Preis: 6.90 €
Ihre private Ökobilanz. So sparen Sie Energie und Kosten
Preis: 9.90 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Cappuccino für die Wand
Cappuccino für die Wand
Pastellig, samtig, chillig
Pastellig, samtig, chillig
Preis für sinnvollen Umbau
Preis für sinnvollen Umbau
Urlaubsfeeling für Zuhause
Urlaubsfeeling für Zuhause
Fassade auf skandinavische Art
Fassade auf skandinavische Art
Clever heizen in der kalten Jahreszeit
Clever heizen in der kalten Jahreszeit
Rostfrei und robust
Rostfrei und robust
Betonwände bewahren Ruhe
Betonwände bewahren Ruhe
Feuer und Flamme für den Kamin
Feuer und Flamme für den Kamin
Treppenrenovierung à-la-carte
Treppenrenovierung à-la-carte
Gesund wohnen, besser leben
Gesund wohnen, besser leben
Ruhe durch Rhythmus
Ruhe durch Rhythmus
Farbgestaltung mit Aha-Effekt
Farbgestaltung mit Aha-Effekt
Wolldekor-Putz - Altermative Dämmung
Wolldekor-Putz - Altermative Dämmung
Natürlicher Holzschutz
Natürlicher Holzschutz
Schön und gesund wohnen!
Schön und gesund wohnen!
Heizen mit Zuhause-Kraftwerk
Heizen mit Zuhause-Kraftwerk
Rückenschmerzen waren gestern
Rückenschmerzen waren gestern
Optimal durchDacht!
Optimal durchDacht!
Nie mehr Fensterputzen
Nie mehr Fensterputzen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 22. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter