Homeplaza - Logo

 

Die 5 wichtigsten Fragen und Antworten zum Küchenkauf
© Homeplaza.de

Eine neue Küche muss her – doch der Küchenkauf ist ein langwieriger, anstrengender, oft nervenraubender Prozess. Haben auch Sie den Wunsch, sich neu einzurichten? Dann sollten Sie beim Küchenkauf keinesfalls schnelle Lösungen bevorzugen, da Sie mit diesen nicht glücklich werden. Denken Sie stets daran, dass Sie eine Küche für mehrere Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte kaufen. Dementsprechend sollte der Kauf wohl überlegt sein. Doch worauf müssen Sie beim Küchenkauf achten?




1. Wie finde ich die perfekte Küche?


Die Küche ist heute keine Standardlösung mehr. Vielmehr muss sie individuell angepasst werden. Sie ähnelt dabei fast einem Maßanzug, da jede Küche eine andere Raumaufteilung aufweist. Daher sollten Sie sich umfassend beraten lassen. Folgen Sie dabei den folgenden Schritten:


  • Schauen Sie sich in einem Küchenstudio Ihrer Wahl um. Gefällt Ihnen eine Musterküche besonders gut, behalten Sie diese im Auge, aber schlagen Sie nicht gleich zu.
  • Wählen Sie zunächst die passenden Fronten und die Arbeitsplatte aus.

2. Welche Fragen sind bei der Küchenplanung wichtig?


  • Besprechen Sie mit dem Fachberater, welche konkreten Wünsche Sie haben.
  • Geben Sie die genauen Maße Ihrer Küche an, weisen Sie auf besondere farbliche Gestaltungen der Wände und/oder des Bodens hin.
  • Denken Sie auch an Türen und Fenster und erklären Sie, ob die Küche zum Wohnbereich hin offen gestaltet ist.

3. Welche Anforderungen habe ich an eine Küche?


Die zweite wichtige Frage, die Sie sich stellen müssen, ist die nach den Anforderungen an die Küche. Klassisch ist die Einteilung in Hängeschrank, Unterschrank und Nische für die Elektrogeräte. Allerdings gibt es hier viele Highlights, die Sie berücksichtigen sollten:


  • Unterschränke mit Vollauszügen ersparen es Ihnen, den Schrank auszuräumen, um an die weiter hinten gelagerten Töpfe zu gelangen.
  • Bei Eckschränken haben Sie die Qual der Wahl: Die einfachste und günstigste Lösung ist der Eckschrank mit Einlegeboden. Hier gelangen Sie schlecht an die hinten untergebrachten Utensilien. Alternativen stellen Vollkarussells, Halbkarussells und herausziehbare Schwenkböden dar.
  • Bei den Nischen für Geschirrspüler, Backofen, Kühlschrank und Co. müssen Sie entscheiden, ob Sie einen einfachen Einbauherd wählen oder Backofen und autark funktionierendes Ceranfeld wünschen.
  • Bei Hängeschränken kann durch Verglasungen, durch Faltlifttüren, die nach oben öffnen und Co. noch ein besonderes Highlight geschaffen werden.

Generell sollten Sie bedenken, dass die vorgegebenen Einbaugeräte der Küchenhersteller nicht immer die beste Wahl sind. Günstige, aber dennoch energiesparsame Geräte für die neue Küche lassen sich im Küchenfachmarkt oder in ausgewählten Online-Shops finden. So bietet beispielsweise der Versandhändler Otto hier eine große Auswahl diverser Küchengeräte an.


4. Wie finde ich das richtige Küchenstudio?


Da der Küchenkauf nicht selten eine Investition fürs Leben ist, sollten Sie sich keinesfalls vom erstbesten Küchenberater becircen lassen. Merken Sie, dass er Ihre Wünsche nicht versteht oder nicht umsetzen möchte, sollten Sie rigoros nach einer Alternative Ausschau halten.


5. Welche Leistungen sollten mit angeboten werden?


Denken Sie beim Küchenkauf auch daran, welche Leistungen Sie vom Küchenstudio erwarten. Lieferung und Montage der neuen Küche sollten selbstverständlich sein. Fragen Sie aber genauso nach, ob der Anschluss elektrischer Geräte, sowie der Spüle und des Geschirrspülers mit im Preis enthalten sind. Zudem können Sie ebenso nachfragen, ob die alte Küche mit abgebaut und entsorgt wird.


Tipp: Möchten Sie selbst Ihre Küche planen? Dann erfahren Sie hier, worauf Sie dabei achten müssen!


 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Offene Küchen: Lust auf Raum
Preis: 39.95 €
Die besten Küchen: individuell & maßgeschneidert
Preis: 49.95 €
Küchen: Handbuch zur Küchenplanung
Preis: 39.00 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Zukunftslösung für moderne Kachelöfen
Zukunftslösung für moderne Kachelöfen
Rollos auch im Winter sinnvoll
Rollos auch im Winter sinnvoll
Balkonien für jedermann
Balkonien für jedermann
Wintergarten für Events
Wintergarten für Events
Mobile Wohneinheiten
Mobile Wohneinheiten
Wandgestaltung in Steinoptik
Wandgestaltung in Steinoptik
Design zum Warmwerden
Design zum Warmwerden
Perfekte Schnittstelle
Perfekte Schnittstelle
Außendämmung mit Isolierklinker
Außendämmung mit Isolierklinker
Ein Wohntraum in strahlendem Weiß
Ein Wohntraum in strahlendem Weiß
Gute Aussichten
Gute Aussichten
Hollywood zu Hause
Hollywood zu Hause
Moderne Heizkörper im Vintage-Look
Moderne Heizkörper im Vintage-Look
Alles unter einem Dach
Alles unter einem Dach
Fußbodenheizung mit Keramik
Fußbodenheizung mit Keramik
Darf’s ein bisschen mehr Trend sein?
Darf’s ein bisschen mehr Trend sein?
Holzpflege mit pflanzlichen Ölen
Holzpflege mit pflanzlichen Ölen
Cleverer „Frischluftlieferant“
Cleverer „Frischluftlieferant“
Smartes Netzwerk
Smartes Netzwerk
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

 

 

 

Anzeige
 

 
News 17. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter