Homeplaza - Logo

 

Pelletöfen für ein angenehmes und sparsames Heizen
© Thorben Wengert / pixelio.de

Aufgrund der steigenden Energiekosten und bevorstehenden Knappheit an fossilen Brennstoffen beschäftigen sich zahlreiche Menschen mit sparsamen und ökologischen Alternativen zum Heizen. Pelletöfen gewinnen in diesem Bereich kontinuierlich an Bedeutung. Grundsätzlich gibt es drei Arten der Pelletöfen. Um das Modell auszumachen, das zu den individuellen Vorstellungen und Ansprüchen bestmöglich passt, sollten die entsprechenden Eigenschaften bekannt sein.


Grundsätzliche Funktionsweise


Pelletöfen werden mit Pellets geheizt. Dabei handelt es sich um aus Holz produzierte Presslinge. Sie werden in einem Vorratsbehälter innerhalb des Ofens gelagert. Durch eine automatische Funktionsweise bedienen sich die Öfen selbstständig an der notwendigen Menge Pellets. In der Regel hält der Vorrat einige Tage. Dies hängt natürlich von der Größe und gewünschten Wärme ab. Auf Knopfdruck starten die Öfen den Betrieb. Trotz des automatischen Systems muss auf das charakteristische Flammenspiel nicht verzichtet werden. Pelletöfen erzeugen eine gesunde und angenehme Wärme.


Einfache Pelletöfen und Modelle mit Lüftungssystem


Einfache Pelletöfen sind am meisten genutzt und die günstigste Variante. Diese Öfen sind so konzipiert, dass sie den Aufstellraum sowie direkt benachbarte Räumlichkeiten beheizen. Besonders für oft genutzte Wohnräume wie das Wohnzimmer oder Esszimmer eignen sich die einfachen Ausführungen als Ergänzung zu einer Zentralheizung oder ähnlichem. Bei Pelletöfen mit Lüftungssystem wird die vom Ofen erwärmte Luft dazu genutzt, um weitere Räume zu heizen. Über ein Leitungssystem wird die warme Luft transportiert. Diese Pelletofen-Art hat den Vorteil, dass die Wärme effizienter genutzt und gezielt eingesetzt wird.


Wasserführende Pelletöfen


Soll der Pelletofen an das zentrale Heizungssystem angeschlossen werden, ist dieses Vorhaben mit wasserführenden Modellen realisierbar. Sie sind in Deutschland förderfähig und eine attraktive Lösung für ein sparsames Heizen. Der markante Vorteil ist, dass mit der Verbrennungswärme des Ofens das im Haus benötigte Wasser erwärmt werden kann. Für die Wassererwärmung werden bis zu 90% der Energie genutzt. Ausgestattet mit einer Abbrandregelung wird der Abbrand optimiert. Optisch ist bei wasserführenden Öfen kein Unterschied zu den einfachen Ausführungen erkennbar. Da der Wirkungsgrad enorm hoch ist, rechnen sich die Anschaffungskosten schnell. Nutzern von wasserführenden Pelletöfen, wie sie beispielsweise im Onlineshop bei Pellet-Solar-Systeme angeboten werden, wird schnell bewusst, dass sie damit eine Menge Heizkosten sparen können. Wasserführende Pelletöfen gelten nicht umsonst als eine der effektivsten Lösungen, um Heizkosten dauerhaft zu senken. Wird sie mit einer Brauchwasserwärmepumpe oder einer thermischen Solaranlage ergänzt, kann die bestehende Öl- oder Gasheizung lediglich als Reserve betrachtet werden. Der kontinuierliche Umstieg auf umweltfreundliche CO2-neutrale Brennstoffe wird möglich.


Tipps für Verbraucher


Beim Kauf von Pelletöfen ist stets auf die EU-Norm zu achten. Sie gewährleistet, dass die Öfen den vorgeschriebenen Qualitäts- und Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Bei der Wahl der Pellets ist der Fokus auf chemische Bindemittel zu richten. Sind die Presslinge mit diesen Mitteln versetzt, können Schäden am Ofen entstehen. Diese oft sehr günstigen Pellets verbrennen bei zu hoher Temperatur, wofür die Öfen nicht ausgelegt sind. Kommt es zum Defekt verfällt in der Regel die Gewährleistung beim Hersteller.

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Gegen energiefressende altbauten
Gegen energiefressende altbauten
Knisternde Zutat für entspannte Momente
Knisternde Zutat für entspannte Momente
Intelligent heizen mit Biomasse
Intelligent heizen mit Biomasse
Bestens informiert
Bestens informiert
Purer Minimalismus
Purer Minimalismus
So smart!
So smart!
Groß und Klein perfekt vereint
Groß und Klein perfekt vereint
Der Bodenbelag für wirklich jeden Raum
Der Bodenbelag für wirklich jeden Raum
Auszeit nehmen - Heimsauna
Auszeit nehmen - Heimsauna
Klima? Prima!
Klima? Prima!
Einer für alle Fälle
Einer für alle Fälle
Dauerbrenner in neuem Look
Dauerbrenner in neuem Look
Hier zieht ein gutes Wohngefühl ein
Hier zieht ein gutes Wohngefühl ein
Ein Hoch auf die Vielfalt!
Ein Hoch auf die Vielfalt!
Schöne Türen für mehr Privatsphäre
Schöne Türen für mehr Privatsphäre
Beleuchtung der Haustür
Beleuchtung der Haustür
Dämmstoffe für Kellerausbau
Dämmstoffe für Kellerausbau
Garantierte Haltbarkeit
Garantierte Haltbarkeit
Limestone-Dekorbahnen für die Wand
Limestone-Dekorbahnen für die Wand
Aus Tradition, Erfahrung & Leidenschaft
Aus Tradition, Erfahrung & Leidenschaft

 

 

 

Anzeige
 

 
News 22. Feb. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter