Homeplaza - Logo

 

Das eigene Heim muss kein Traum bleiben
Neue Förderstandards für noch mehr Flexibilität bei der Finanzierung
© epr / KfW Bankengruppe

Das Leben verändert sich und mit ihm auch die Ansprüche und Bedürfnisse: Familien werden gegründet, Karrieresprünge vollzogen oder man wünscht sich einfach nur mehr Unabhängigkeit. Mit diesen Entwicklungen wächst oft auch das Verlangen nach mehr Raum zur persönlichen Entfaltung, und deshalb steht ein eigenes Heim, das man ganz nach seinen individuellen Vorstellungen gestalten kann, auf dem Wunschzettel vieler Menschen ganz weit oben. Das Schöne daran ist: Es muss kein Traum bleiben. Wer Hausherr werden möchte, kann heutzutage mit attraktiver, finanzieller Unterstützung rechnen. So wurden im Juli 2010 neue Förderstandards in die Programme „Energieeffizient Sanieren“ und „Energieeffizient Bauen“ der KfW aufgenommen, um das Angebot im Hinblick auf die Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) auszuweiten.
 
Im Bereich Neubau handelt es sich dabei um die zukunftsweisenden KfW-Effizienzhäuser 55 und 40. Neben einem zinsgünstigen Förderkredit wird ab sofort auch ein Tilgungszuschuss für die in Anspruch genommene Darlehenssumme gewährt. Bei einem Darlehenshöchstbetrag von 50.000 Euro sparen energiebewusste Bauherren somit bis zu 5.000 Euro beim Bau oder Kauf eines neuen KfW-Effizienzhauses 40. Beim KfW-Effizienzhaus 55 sind es immerhin noch bis zu 2.500 Euro.
 
Im Programm „Energieeffizient Sanieren“ gelten ab sofort die Energiestandards 55, 70, 85, 100 und 115. Für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen kann entweder ein zinsgünstiger Kredit bis maximal 75.000 Euro mit zusätzlichem Tilgungszuschuss pro Wohneinheit oder ein Zuschuss zu den Investitionskosten beantragt werden. Je nach angestrebtem Standard sind hier Zuschüsse von bis zu 17,5 Prozent, maximal 13.125 Euro, möglich. Energetische Einzelmaßnahmen, wie die Wärmedämmung der Wände oder die Erneuerung der Fenster, werden ebenfalls bezuschusst.
 
Möglich ist die Inanspruchnahme eines Kredites oder die Beantragung eines Investitionszuschusses in Höhe von fünf Prozent, maximal 2.500 Euro. Wie gewohnt gilt, dass Kreditanträge bei der Hausbank und Zuschussanträge direkt bei der KfW Bankengruppe – beide im Vorfeld der geplanten Maßnahmen – beantragt werden müssen. Weitere Informationen unter www.kfw.de.

 

© Homeplaza 2018

 
 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Kataloge des Herstellers

 

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
KfW Bankengruppe
Charlottenstraße 33/33a
DE-10117 Berlin

Telefon: +49 30 202 64-5830

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Jetzt den Keller klarmachen
Jetzt den Keller klarmachen
Sommer ohne Sonnen-Sorgen
Sommer ohne Sonnen-Sorgen
Ein Zuhause mit besonderem Charakter
Ein Zuhause mit besonderem Charakter
Raum für höchste Behaglichkeit
Raum für höchste Behaglichkeit
Farbe für den Holzfußboden
Farbe für den Holzfußboden
Wohnen ohne Allergene
Wohnen ohne Allergene
Die Extraportion Privatsphäre
Die Extraportion Privatsphäre
Nichts sehen, nichts riechen
Nichts sehen, nichts riechen
Elegante Dunstabzugshaube mit Mehrwert
Elegante Dunstabzugshaube mit Mehrwert
Küchendesign mit Charakter
Küchendesign mit Charakter
Alle Wetter!
Alle Wetter!
An der richtigen Stelle sparen
An der richtigen Stelle sparen
Tageslichtsysteme sparen bares Geld
Tageslichtsysteme sparen bares Geld
Neue Gestaltungsvielfalt für Carports
Neue Gestaltungsvielfalt für Carports
Traum aus Glas
Traum aus Glas
Für Wände mit dem gewissen Etwas
Für Wände mit dem gewissen Etwas
Das Untergeschoss bewohnbar machen
Das Untergeschoss bewohnbar machen
Die 80er sind zurück!
Die 80er sind zurück!
Ausgekocht!
Ausgekocht!
Energiewende beschleunigen
Energiewende beschleunigen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 13. Nov. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter