Homeplaza - Logo

 

Wohnen wie in Japan
Foto: www.tabibito.de

Modern und doch ganz Traditionell. Vielleicht finden gerade das viele Europäer an Japan interessant. Beim Stichwort Japan denken viele erst einmal an intensiv geschminkte Geishas oder an übergewichtige Sumo-Ringer. Von Kamikaze-Fliegern und den in ihrer Erscheinung immer menschlicher werdenden Robotern. Dem Kaiserreich Japan samt seinen traditionellen Schriftzeichen. Menschenmassen die sich samt Mundschutz durch die Häuserschluchten japanischer Großstädte drängen. Aber auch an seine Kunst und Kultur. Nicht zuletzt an japanisches Essen.

Wer kennt sie nicht, die Bilder von in Pantoffeln steckenden, rund um einem niedrigen Tisch hockenden Japanern. Sushi, Reis und andere exotische Speisen verzehrend. Es gibt wohl viele Gründe mit dem Gedanken zu spielen, sich eine Weile (oder für immer) in Japan nieder zu lassen. Mehr als Platz in diesem Beitrag wäre, ganz zu schweigen davon, detaillierter auf die Wohnmöglichkeiten einzugehen. In diesem Beitrag wollen wir die Architektur und typisch Merkmale der Inneneinrichtung Japans darstellen. Für all jene, die es sich nicht Leisten können (oder nicht von zu Hause weg können) in dieses ferne, oftmals befremdliche Land zu ziehen.


Der Japanische Wohnstil

Was macht nun den Reiz aus seine 4 Wände im japanischem Stil einzurichten? Eine Frage der es sich lohnt nachzugehen, schließlich zählt dieser Wohnstil mittlerweile zu den 10 beliebtesten Deutschlands. Für viele geben Gründe wie Minimalismus, die Nähe zur Natur oder Garten-Architektur den Ausschlag um sich nach geeigneten Möbeln umzusehen. Gerade das Internet bietet hier eine erste Anlaufstelle um sich diesbezüglich zu orientieren. Als Tipp zählt hier unter Insidern etwa der Onlineshop von japanwelt.de.


Merkmale japanischer Architektur

Um japanisches Wohnen richtig verstehen zu können, wollen wir kurz auf die typischen Merkmale dieser Architektur eingehen. Als typisch gelten etwa eine sehr leichte und vor allem erdbebensichere Bauweise. In unseren Breiten bekannter Weise kein wirklich ausschlaggebender Grund. Viel mehr zählt hier etwa die Verwendung natürlicher Materialien wie Holz, Bambus, Papier und Stroh oder die Gestaltung multifunktionaler Räume Mithilfe von verschiebbaren Wänden. Natürlich darf dabei eine obligatorische Zen-Gartenlandschaft eben sowenig fehlen wie eine dazu passende Holz-Veranda.


Traditionelle, japanische Inneneinrichtung: wichtige Merkmale

Was Unterscheidet die japanische Wohnlandschaft von typisch deutscher Einrichtung? Auch hier gibt es wohl unzählige Eigenheiten auf die wir hier nicht detaillierter eingehen können. Wir beschränken uns in diesem Beitrag auf die wesentlichen Merkmale. Zu denen gehören sicherlich neben Trennwänden und Lampions aus Shoji-Papier auch noch folgende Dinge:


  • eine minimalistische, reduzierte Möblierung
  • der Saizu (sehr niedrige Beistelltische)
  • Cha-Tansu (hölzerne Tee-Kommoden und Truhen)
  • Kuruma dansu (Möbel auf Rollen)
  • Tatamis (Bambusmatten oder Matten aus Reisstroh)
  • natürlich Paravents
  • Dekoration mit Orchidee-, Lotus- und Kirschblüten sowie japanischen Fächern an den Wänden
  • Buddha-Statuen, Bonsai und Gong

 

© Homeplaza 2019

 
 

 

Bücher, die Sie interessieren könnten:
Global Style: Wohninspirationen aus aller Welt
Preis: 59.95 €
Shabby Chic: Der Einrichtungskult
Preis: 39.90 €
Boden, Wand, Decke - Raumgestaltung leicht gemacht
Preis: 29.80 €
Diesen Artikel weiterempfehlen
Twittern    Bei Google Bookmarks eintragen    Bei Google buzzen    Mit Facebook-Freunden teilen    Bei Mr. Wong eintragen   
Bei delicious.com eintragen    Bei Windows Live eintragen    Bei Linkarena eintragen    Bei Newsvine eintragen    Bei Oneview eintragen  
Bei Stumbleupon eintragen    Bei Yigg eintragen    Bei Blogger bloggen   

 

Artikelsprache wechseln
Çeviri    Vertaling    Translation    Traduction    Traducción   
Traducció    Traduzione    Tradução    Oversættelse   

 

Weitere Artikel des Herstellers...
 
Kontaktdaten:
 

 
Faupel Communication GmbH
Düsseldorfer Straße 88
DE-40545 Düsseldorf

Telefon: +49 211 740050

 

Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Die Natur ins Haus lassen
Die Natur ins Haus lassen
Smart ist, wer an Schallschutz denkt
Smart ist, wer an Schallschutz denkt
Keine Chance für Allergene
Keine Chance für Allergene
Echte Speicheröfen
Echte Speicheröfen
Spare in der Zeit ...
Spare in der Zeit ...
Gemütlichkeit und bodenständige Eleganz
Gemütlichkeit und bodenständige Eleganz
Farbenfrohe Wohlfühloase
Farbenfrohe Wohlfühloase
Das Leben zu Hause ruhig angehen lassen
Das Leben zu Hause ruhig angehen lassen
Der Wintergarten-Klassiker
Der Wintergarten-Klassiker
Edler Flachheizkörper als Blickfang
Edler Flachheizkörper als Blickfang
Wohnqualität beginnt vor der Haustür
Wohnqualität beginnt vor der Haustür
Intelligent Energiesparen
Intelligent Energiesparen
Edle Küche als Lebensmittelpunkt
Edle Küche als Lebensmittelpunkt
Etagenwechsel der Extraklasse
Etagenwechsel der Extraklasse
Wahlfreiheit
Wahlfreiheit
Wohnen ohne Allergene
Wohnen ohne Allergene
Mit Feuer und Flamme in den Sommer
Mit Feuer und Flamme in den Sommer
Kaminfeuer rauchfrei und sicher
Kaminfeuer rauchfrei und sicher
Speziell für Solaranlagen
Speziell für Solaranlagen
Dank der Vielfalt ist die Größe egal
Dank der Vielfalt ist die Größe egal

 

 

 

Anzeige
 

 
News 27. Jun. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter