Homeplaza - Logo

 

Wengier Kosten – Weniger Kalk – Mehr Effizienz
Warmwasser-Zirkulationspumpe spart Energie und verhindert Kalkablagerungen
© epr / Grundfos GmbH

 

Kalkablagerungen an Waschmaschine, Wasserkocher, Duschkopf und Co: Ein Problem, das immer dort auftritt, wo Wasser erwärmt wird, verdunstet oder verdampft. Wird der Kalk nicht bekämpft, steigt der Energieverbrauch stetig an: Kalk leitet Wärme nur schlecht und man benötigt mehr Energie, um das Wasser zu erwärmen. Schlimmstenfalls verstopft Kalkstein auch komplett die Leitungen und die Haushaltsgeräte arbeiten gar nicht mehr.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Feurige WohlfühlwärmeFeurige Wohlfühlwärme – bis zu 18 Stunden - Pellet- oder Scheitholzfeuer? Beides! Innovative Kamine machen es möglich       Smartes Home spart bares GeldSmartes Home spart bares Geld - Einzelraumregelung kommuniziert über Smart Home-Plattform direkt mit Wärmepumpen
Kachelöfen früher und heuteKachelöfen früher und heute - Die gesunde Wärme bleibt       Strom: gut und günstig Strom: gut und günstig - Beim Anbieterwechsel auf kostengünstigen Ökostrom setzen
Vorsicht walten lassenVorsicht walten lassen - Warnung vor dem Kauf gebrauchter Öfen auf Internetverkaufsplattformen       Lüftung mit WärmerückgewinnungFrischluftzufuhr in dichten Gebäuden - Innovative Komfortlüftung mit hoher Wärmerückgewinnung
Ganz schön schräg!Ganz schön schräg! - Ausgebaute Spitzböden mit neuen Decken offen und geräumig gestalten       Eine lohnende InvestitionNicht nur für Naturfans eine lohnende Investition - Ein Wintergarten steigert Wert und Wohnqualität des Eigenheims zugleich
Flexible FassadenrenovierungDauerhaft trockene Fassade - Renovierung mit flexiblem Fassadensystem       Stoßlüftung ganz einfachNach dem Prinzip der Stoßlüftung - Verlustfreier Mauerkasten senkt den Energieverbrauch

 

 

 

Anzeige
 

 
News 15. Jul. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter