Homeplaza - Logo

 

Einfach selbst sanieren
Feuchte Kellerwände unkompliziert trocken legen
© epr / BetonSeal GmbH & Co.KG

 

Wenn sich im Keller ein muffiger Geruch bemerkbar macht und die Wände Risse bekommen, ist das ein deutliches Zeichen für zuviel Feuchtigkeit im Mauerwerk. Durch den Boden steigt Wasser auf und wird vom Fundament aufgenommen. Wer nicht rechtzeitig handelt, riskiert Schäden an der Bausubstanz und Gesundheitsgefahren durch Schimmelpilzbefall.

Feuchte Wände selbst sanieren
Sanierung feuchter Wände und Feuchteschutz im Keller waren lange Zeit kompliziert und aufwändig.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Es werde Licht – oder nichtEs werde Licht – oder nicht - Mit innovativem Sonnenschutz flexibel das Wohlbefinden steigern       Eingang mit MehrwertEingang mit Mehrwert - Sicher und bequem ins Haus dank praktischem Fingerscanner
Energiekosten senken – Hauswert steigernEnergiekosten senken – Hauswert steigern - Dämmlösungen für die Geschossdecke       Dämmung der obersten GeschossdeckeStichtag zur Dämmung der obersten Geschossdecke - Für bare Münze: Geldsparen wird ab 31. Dezember 2015 zur Pflicht
Heizen mit dem KaminHeizen mit dem Kamin - Die häufigsten Fehler vermeiden       Schwedenöfen bringen Wärme & AmbienteDie Grundlage der menschlichen Kultur - Schwedenöfen bringen Entspannung ins moderne Leben
Die wohngesunde EnergiewendeDie wohngesunde Energiewende - Ein Keramikboden ist gut für das Raumklima und reduziert die Heizkosten       Baumwollputz hat viele VorteileTrendsetter Flüssigtapete - Baumwollputz verbessert Raumklima, spart Energie und sieht gut aus
Frische Farbe bringt gute Laune Frische Farbe bringt gute Laune ins Zuhause - Dekorwachs: Mit Pastelltönen gekonnt Akzente setzen       Mit Gardinen Akzente setzenMit Gardinen Akzente setzen - Welcher Vorhang für welchen Raum?

 

 

 

Anzeige
 

 
News 15. Aug. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter