Homeplaza - Logo

 

Einfach selbst sanieren
Feuchte Kellerwände unkompliziert trocken legen
© epr / BetonSeal GmbH & Co.KG

 

Wenn sich im Keller ein muffiger Geruch bemerkbar macht und die Wände Risse bekommen, ist das ein deutliches Zeichen für zuviel Feuchtigkeit im Mauerwerk. Durch den Boden steigt Wasser auf und wird vom Fundament aufgenommen. Wer nicht rechtzeitig handelt, riskiert Schäden an der Bausubstanz und Gesundheitsgefahren durch Schimmelpilzbefall.

Feuchte Wände selbst sanieren
Sanierung feuchter Wände und Feuchteschutz im Keller waren lange Zeit kompliziert und aufwändig.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Schimmelschutz und DämmungKeine Macht dem Schimmel! - Neues Fassadensystem schützt und dämmt gleichzeitig       Strahlend schöne BödenHighlight für die Bodengestaltung - LED-Lichtelemente lassen Böden strahlen
Mehr Licht, mehr Komfort, mehr AusblickMehr Licht, mehr Komfort, mehr Ausblick - Die innovative Hebeschiebetür für ein neues Wohn- und Lebensgefühl       Wasserbett mit TopperAuflage für Wasserbetten - Topper für ruhigeres Liegen
Sicherer Hochwasserschutz Vorsicht ist besser als Nachsicht - Direkter Hochwasserschutz vom Profi effektiver als eine Versicherung       Blumige FrühjahrsstimmungBlumig-frische Frühjahrsidee - Wandgestaltung mit fröhlichen Blumendekors
Leuchten aus der NaturEin Lichtblick in der dunklen Jahreszeit - Wenn es draußen kalt wird, drinnen für Gemütlichkeit sorgen       Rostfrei und robustRostfrei und robust - Aluminium-Transportkisten aus Riffelblech sorgen für sicheren Transport
Bei Bewegung: Licht an!Bei Bewegung: Licht an! - Mehr Sicherheit durch automatische Beleuchtungssteuerung       Clever kombiniert Clever kombiniert für mehr Unabhängigkeit - Pure Effizienz: Pelletskessel und Solarthermie vereinen sich in einem Gerät

 

 

 

Anzeige
 

 
News 24. May. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter