Homeplaza - Logo

 

Freiräume schaffen
Betonkeller bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten
© epr / InformationsZentrum Beton GmbH

 

Im Wohnzimmer auf der Couch entspannen, in der Küche den Mixer schwingen oder im Bad eine Auszeit in der Wanne genießen - Räume kann ein Haus nicht genug haben. Zwar müssen diese regelmäßig auf Vordermann gebracht werden, doch der Platz, den sie bieten, macht das lästige Fensterputzen und Staubsaugen schnell wieder wett. Eine gute Möglichkeit zur Wohnraumerweiterung bietet auch der Keller.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Inspirationen für das individuelle TraumbadInspirationen für das individuelle Traumbad - Dank besonderer Farbvielfalt verwandelt sich der Nutzraum in einen Wohnraum       Von der Planung bis zur VollendungVon der Planung bis zur Vollendung - Schritt für Schritt zum Traumbad
Treppe renovieren mit TreppensystemTreppe renovieren - Treppensysteme zur kostengünstigen Renovierung       Wohnklima mit Gute-Laune-GarantieWohnklima mit Gute-Laune-Garantie - Moderne Glasgauben schaffen im Dachraum mehr Komfort und Lebensqualität
Nachhaltiger Spielspaß!Nachhaltiger Spielspaß: Anbeißen erlaubt! - Kinderspielzeug aus Biokunststoff „schmeckt“ Eltern und Kindern       Der Schutzengel für die KleinenWenn der Schutzengel Pause macht - Sicherheitsgitter bieten optimalen Schutz für Kinder
Zukunftslösung für moderne KachelöfenZukunftslösung für moderne Kachelöfen - Ein Austausch von Heizeinsätzen garantiert emissionsarme Effizienz       Das perfekte Fenster für das TraumhausDas perfekte Fenster für das Traumhaus - Spitzenqualität zum Spitzenpreis? Eine Neuheit macht das möglich!
Fördermittel für SanierungenUnterstützung für Sanierer - Zinsverbilligte Darlehen für Sanierungsvorhaben rechtzeitig sichern       Strom sparen leicht gemachtStrom sparen leicht gemacht -

 

 

 

Anzeige
 

 
News 16. Jan. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter