Homeplaza - Logo

 

Clevere 2-in-1-Lösung!
Badewannentür ermöglicht Duschen und Baden auf kleinstem Raum
© epr / Tecnobad Deutschland

 

Der Trend geht dahin, private Bäder großzügiger zu gestalten und zu echten Wellness-Oasen zu machen. In Bestandsbauten sind die Badezimmer allerdings traditionell eher klein - viele bieten gerade mal ausreichend Platz für Waschbecken, Toilette und Badewanne. Alle, die lieber duschen als baden, mussten also bislang über einen hohen Wannenrand steigen, sich mit Duschvorhängen plagen und einen triefend nassen Boden in Kauf nehmen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Bewusst auswählen und sicher bearbeitenBewusst auswählen und sicher bearbeiten - So gelingt Heimwerkern der verantwortungsvolle Umgang mit Holz       Robust, funktional und stark im DesignRobust, funktional und stark im Design - Preisgekröntes Schalterprogramm ist vielfältiger denn je
Das Fenster als kostenlose ZusatzheizungDas Fenster als kostenlose Zusatzheizung - Spezialbeschichtung für Isolierglas nutzt Sonneneinstrahlung       Gartenmöbel: Jetzt wird draußen gewohntGartenmöbel: Jetzt wird draußen gewohnt - Gartenmöbel: Jetzt wird draußen gewohnt
Kleines Licht – große WirkungKleines Licht – große Wirkung - LED-Steckdose erleichtert Orientierung im Dunkeln       Mauerkasten im EinsatzMauerkasten im Einsatz - Einzigartiges Multitalent in Sachen Zu- und Abluftlösungen
Carport als TerrassenüberdachungDas bringt Licht ins Spiel! - Carportsysteme und Terrassenüberdachungen aus Aluminium        Mehr Luxus für das ZuhauseMehr Luxus für das Zuhause - Der Trendbelag Teppichboden wertet das Wohnambiente auf
trendige TreppenWohnen und leben unter dem Dach - Spindeltreppen geleiten sicher hinauf       Charmante GemütlichkeitCharmante Gemütlichkeit - Massivholzmöbel im Landhausstil und Accessoires im Shabby Chic

 

 

 

Anzeige
 

 
News 14. Dec. 2017
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter