Homeplaza - Logo

 

Was macht eigentlich ein Energieberater?
Schritt für Schritt zur Förderung: Experten sparen Geld bei Sanierungen
© epr / KfW Bankengruppe

 

Wenn die Heizungsanlage altersschwach wird, die Fassade bröckelt oder der Wohnkomfort spürbar sinkt, ist es Zeit für eine energetische Sanierung. Aber Achtung: Die Energieeinsparverordnung gibt vor, welchen Energiestandard das Haus danach erreichen muss - die gesetzlichen Dämmwerte bei Außenwänden, Fenstern und Türen müssen eingehalten werden. Damit die Sanierung richtig geplant und umgesetzt wird, sollten sich Hausbesitzer daher von einem Energieberater begleiten lassen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Mit Hang zur StilsicherheitMit Hang zur Stilsicherheit - Kräutergarten fürs Fenster setzt Basilikum und Co toll in Szene       Energietarife mit PreisgarantieVolle Energiekostenkontrolle - Erdgas und Strom mit Preisgarantie
Wandbeschichtung spart EnergieIm Sommer kühl, im Winter warm - Farbe mit Millionen winziger Kügelchen spart Energie       Lebe deinen Traum!Lebe deinen Traum! - Beim Hausbau auf Beton setzen und etwas von bleibendem Wert schaffen
Treppenrenovierung à-la-carteTreppenrenovierung à-la-carte - Vier Renovierungslinien bieten maximale Flexibilität       Ein Baustoff mit LangzeitgarantieEin Baustoff mit Langzeitgarantie - Auf Beton kann man sich ein Leben lang verlassen
Vergleichen – wechseln – sparenVergleichen – wechseln – sparen - Mit einem Anbieterwechsel steigenden Energiekosten entkommen       Willkommen zu Hause!Willkommen zu Hause! - Effiziente Heizeinheit zaubert Kaminfeuer-Romantik
Gewächshäuser für ganzjährige SaisonAus dem Garten schmeckt es am besten - Gewächshäuser für ganzjährige Gartensaison       Heißes DesignHeißes Design - Moderne Elektrobadheizkörper sind mehr als nur Wärmequelle

 

 

 

Anzeige
 

 
News 17. Nov. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter