Homeplaza - Logo

 

Was macht eigentlich ein Energieberater?
Schritt für Schritt zur Förderung: Experten sparen Geld bei Sanierungen
© epr / KfW Bankengruppe

 

Wenn die Heizungsanlage altersschwach wird, die Fassade bröckelt oder der Wohnkomfort spürbar sinkt, ist es Zeit für eine energetische Sanierung. Aber Achtung: Die Energieeinsparverordnung gibt vor, welchen Energiestandard das Haus danach erreichen muss - die gesetzlichen Dämmwerte bei Außenwänden, Fenstern und Türen müssen eingehalten werden. Damit die Sanierung richtig geplant und umgesetzt wird, sollten sich Hausbesitzer daher von einem Energieberater begleiten lassen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Wangentreppen – schön und sicherDie schönere Aufstiegshilfe - Wangentreppen bereichern den Wohnraum       Eine natürliche WohnatmosphäreEine natürliche Wohnatmosphäre - Gepflegter Parkettboden lädt die ganze Familie zum Wohlfühlen ein
Raumklima verbessern StilWohlfühlen leicht gemacht - Innovative Abzugshaube reinigt die Luft und reichert sie mit Ionen an       Großreinemachen de luxeGroßreinemachen de luxe - Zentralstaubsaug-System spart Zeit und erleichtert den Hausputz
Ein Ambiente zum TräumenEin Ambiente zum Träumen - Mit kreativen Oberflächen Räume individuell gestalten       Fliesentrends für das BadezimmerFliesentrends für das Badezimmer - Fliesentrends für das Badezimmer
Wohngesunde Wände Wohngesunde Wände - Eine Innendämmung sorgt für ein gutes Raumklima und Behaglichkeit        Einrichten mit LichtEinrichten mit Licht - Flexible Decken mit Spots schaffen ein helles Ambiente im Herbst
Ölpflege für ParkettbödenPflege fürs Parkett - Atmende Holzböden dank Öl und Wachs       Sockelsanierung aus einer HandSockelsanierung aus einer Hand - Universelle Lösungen gegen Feuchtigkeitsschäden im Mauerwerk

 

 

 

Anzeige
 

 
News 18. Jul. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter