Homeplaza - Logo

 

Niedrigere Kosten – gesünderes Klima
Eine gute Wärmedämmung spart Energie und verbessert das Raumklima
© epr / BEWA GmbH, ARGISOL-Bausysteme

 

Pro Heizperiode verbrauchen die Bewohner eines Einfamilienhauses von 150 Quadratmetern beheizter Wohnfläche und einem Heizwärmebedarf von 200 Kilowattstunden pro Quadratmeter etwa 3.000 Liter Heizöl oder 3.000 Kubikmeter Gas - "beeindruckende" Zahlen. Die gute Nachricht: Durch gute Wärmedämmung kann man diese Werte um über 50 Prozent reduzieren. Die Rechnung ist ganz einfach: Je weniger Energie verbraucht wird, desto geringer sind die Heizkosten.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Ein Bund fürs LebenEin Bund fürs Leben - Ein Aluminiumdach hält 40 Jahre – garantiert!        Lounge Chair von EameLounge Chair von Eame - Lounge Chair von Eame
Sicherheit zuhauseSicherheit zuhause - Einbruchschutz geht vor       Balkon und Terrasse sanierenBalkon und Terrasse sanieren - Ultradünne, extrem leichte Beton-Platten überzeugen
Ethanolkamine für FeuerfansFeuerromantik ganz ohne Schornstein - Sichere Ethanolkamine verschönern Herbst und Winter       Tragbarer RadioweckerTragbarer Radiowecker sorgt für gute Stimmung - Der Reisebegleiter überzeugt mit Bluetooth, LED-Anzeige und glasklarem Sound
Angenehme Wärme mit Keramik-KlimabodenSchnelle Wärme mit Keramik - Effizienter Klimaboden heizt allergikerfreundlich       Wohngemeinschaft mit der NaturWohngemeinschaft mit der Natur - Naturholzmöbel vereinen Ursprünglichkeit mit modernem Zeitgeist
Wanne zur HydrotherapieNicht nur schön, sondern gesund - Mit Hydromassage den Alltag vergessen       Hohe solare Erträge im Winter sichernHohe solare Erträge im Winter sichern - Vakuumröhrenkollektoren sind hocheffizient und bieten Schutz vor Überhitzung

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. Apr. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter