Homeplaza - Logo

 

Niedrigere Kosten – gesünderes Klima
Eine gute Wärmedämmung spart Energie und verbessert das Raumklima
© epr / Grundfos GmbH

 

Pro Heizperiode verbrauchen die Bewohner eines Einfamilienhauses von 150 Quadratmetern beheizter Wohnfläche und einem Heizwärmebedarf von 200 Kilowattstunden pro Quadratmeter etwa 3.000 Liter Heizöl oder 3.000 Kubikmeter Gas - "beeindruckende" Zahlen. Die gute Nachricht: Durch gute Wärmedämmung kann man diese Werte um über 50 Prozent reduzieren. Die Rechnung ist ganz einfach: Je weniger Energie verbraucht wird, desto geringer sind die Heizkosten.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Die neuen Massivhäuser aus SteinDie neuen energieeffizienten Massivhäuser aus Stein - Die neuen energieeffizienten Massivhäuser aus Stein       Für Fenster mit schmalen GlasleistenPlissee Sonnenschutz für Fenster mit schmalen Glasleisten - Plissee Sonnenschutz für Fenster mit schmalen Glasleisten
Treppe mit integriertem LichtMehr als nur Stufen - Die Treppe als stimmungsvoller Einrichtungsgegenstand       Effizient und umweltfreundlichEffizient und umweltfreundlich - Flächenheizungen mit niedrigen Systemtemperaturen bieten höchsten Komfort
Schraubenlos montiert – gut geschütztSchraubenlos montiert – bestens geschützt - Innovation in Sachen Sonnenschutz optimal für Mieter geeignet       Design-Akzente aus EdelstahlEdle Wohnaccessoires - Design-Dekoration aus Edelstahl
Dämmung von Dachwohnungen Heizkostenairbag aus Polyurethan - Dachwohnungen jetzt dämmen und Energieverlust im Winter vorbeugen        Sicherheit zu dunkler StundeSicherheit zu dunkler Stunde - Steckdosen mit integriertem LED-Licht bieten Komfort
Baustoffwunder BetonBaustoffwunder Beton - Von A wie alltagstauglich bis Z wie zuverlässig       Frühjahrsputz leicht gemachtFrühjahrsputz leicht gemacht - Holzböden aller Art mit einfachen Schritten porentief reinigen und pflegen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 21. Jun. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter