Homeplaza - Logo

 

Heizen, kühlen, dämmen
Energieeffizienter Allrounder reguliert das Klima zu Hause
© epr / JOCO Wärme in Form

 

Die größten Energiefresser im Haushalt sind nicht etwa Elektrogeräte, die nonstop im Einsatz sind - sondern vielmehr Heizung und Warmwasseraufbereitung. Gemeinsam machen beide über die Hälfte des heimischen Energieaufwandes aus. Umweltbewussten Sparfüchsen sei deshalb empfohlen, den Austausch der alten Röhrenheizkörper durch zeitgemäßere und vor allem energieeffizientere Heizsysteme nicht länger aufzuschieben.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Kochgerüche einfach verbannenDem Kochdunst den Garaus machen - Filterlose Abzugshauben sorgen für reine Luft in der Küche       Höhenverstellbare SanitärsystemeGenerationsübergreifend, flexibel, elegant - Höhenverstellbare Sanitärsysteme bieten Komfort in jeder Lebenssituation
Fliesen im Holzdekor 1000 Jahre und kein bisschen aus der Mode - Keramikfliesen sind vielfältiger denn je: die Fliese im Holzdekor        Frischekur für BadarmaturFrischekur für Badarmatur - Bewährte Qualität trifft auf neues Design
Platzsparwunder mit tollem KlangPlatzsparwunder mit tollem Klang - Radio in der Steckdose – jetzt in weiteren Designs       Begehbares DuschdesignDesign mit Sicherheit - Begehbare Duschen schaffen Komfort
Bankwechsel leicht gemachtDie Bank auf die Ersatzbank setzen - Bei der Baufinanzierung ist die Scheu vor einem Bankenwechsel unbegründet       Wandputz mal andersStilvolle Highlights für die Wand - Dämmender Wolldekor-Putz lässt Farbträume wahr werden
Stilvoll Schatten spendenStilvoll Schatten spenden - Neue Holzjalousien bieten eine Vielzahl gestalterischer Möglichkeiten       Effizient und zukunftssicher heizen Effizient und zukunftssicher heizen - Öl-Hybrid-Heizgerät kombiniert Öl und kostenlose Wärme aus der Außenluft

 

 

 

Anzeige
 

 
News 20. Feb. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter