Homeplaza - Logo

 

Mit warmen Wänden Schimmelpilz vorbeugen
Hochwertiges Innendämm-System wirkt präventiv gegen ungesunde Sporen
© epr / ERFURT + SOHN KG

 

Dass uns im Winter der Mangel an Sonnenlicht auf das Gemüt schlagen kann, wissen viele aus eigener Erfahrung. Doch neben dem "Winterblues" bringt die kalte Jahreszeit oft noch weitere unliebsame Begleiterscheinungen mit sich: dunkle Stellen an der Wand oder grünliche Flecken im Bad, verursacht durch Schimmel. Doch warum treten die ungesunden Pilze gerade jetzt vermehrt auf? Weil viele Bewohner bei sinkenden Außentemperaturen die Heizung aufdrehen, aber nicht richtig lüften.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Energie sparen durch SonnenschutzDen Energieverbrauch optimieren - Sonnenschutz unterstützt energetische Sanierungsmaßnahmen       Massive Bauweise minimiert HeizkostenMit Energiesparhäusern auf in die Zukunft - Massive Bauweise minimiert Heizkosten und maximiert Wohnbehaglichkeit
Wellness mit InfrarotWärmende Infrarotstrahlen - Wellnesskabine mit der Kraft der Sonne       Flexible Trockenbaulösungen Wohnkonzepte umsetzen? Kein Problem! - Flexibel Wohnen mit trockenem Innenausbau
Einleuchtend sicherEinleuchtend sicher - Wenn die Beleuchtung auf Bewegung reagiert       Die Küche im InternetDie Küche als produktiver Bestandteil im Internet - Die Küche als produktiver Bestandteil im Internet
Die Luft ist rein!Die Luft ist rein! - Innovative Muldenlüfter beugen unangenehmen Gerüchen in der Küche vor        Reine Luft in InnenräumenReine Luft in Innenräumen - Transparente Beschichtung zersetzt Geruchs- und Luftschadstoffe
Leicht zu wartende Hebeanlage Eine absolut saubere Sache - Schlaue Deckelkonstruktion erleichtert Wartungsarbeiten der Hebeanlage       Stylischer WarmluftofenFeuriges Farbenspiel - Stylischer Warmluftofen im persönlichen Lieblingsdesign

 

 

 

Anzeige
 

 
News 19. Jan. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter