Homeplaza - Logo

 

LED-Dimmer – einer für alle!
Universale Lösung für alle gängigen Leuchtmittel
© epr / Albrecht Jung GmbH & Co. KG

 

Das eigene Zuhause gekonnt in Szene setzen und eine perfekte Atmosphäre schaffen - mit der richtigen Lichtstimmung gelingt das wie von selbst. Diese wird am einfachsten mit einem Dimmer erzeugt, weil sich damit die Intensität der Beleuchtung individuell einstellen lässt. Wichtig dabei ist es, dass der eingesetzte Dimmer mit den verwendeten Leuchtmitteln kompatibel ist - auch mit den neuen LED- und Energiesparlampen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Das Zuhause gemütlich machen Das Zuhause gemütlich machen für die kalten Tage des Jahres -        Frische Luft in Bad und WCFrische Luft in Bad und WC - Mit moderner Absaugtechnik verschwinden auch Gerüche in der Toilette
Energiesparen leicht gemachtEnergiesparen leicht gemacht - Verlustfreier Mauerkasten statt Ausblasgitter reduziert den Wärmeverlust       Vom Badezimmer zum NaherholungsgebietVom Badezimmer zum Naherholungsgebiet - Innovative Duschlösungen verbinden Design und Funktion gekonnt
Ein Geländer aus EdelstahlseilenEin Geländer aus Edelstahlseilen - Massivholztreppe überzeugt durch Schlichtheit und Originalität       Wärmedämmende HartschaumplattenInnenwanddämmung mit System - Clevere Platten sind hoch energieeffizient
Was macht eine Treppe sicherer?Was macht eine Treppe sicherer? - Besser genau auf hochwertiges Stufenmaterial, Handlauf und Geländer achten       Preisgeld für AltbausaniererBewerben und Preisgeld gewinnen - KfW-Award 2011 für Altbau-Sanierer
Klinkerfassade - Dämmung & HinguckerSchöner Energie sparen - Klinkerriemchen stehen jedem Haus gut und dämmen effizient        Für mehr Grün in der StadtFür mehr Grün in der Stadt - Rasengitter aus Kunststoff befestigen Flächen auf ökologische Weise

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. Feb. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter