Homeplaza - Logo

 

Kreativ gestaltete Wohnraumtüren
Exklusive Designtüren mit Lack-, Leder- und Steineinlagen
© epr / Homeplaza

 

Türen sind meist relativ unauffällige Elemente einer Wohnung. Sie sind einfach da; öffnen sich, schließen sich oder stehen offen. Doch Türen sind keineswegs nutzlos – sie verbinden, können optische Blickfänge sein und passend in den individuellen Wohnstil integriert werden.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Zeitloser Wohnkomfort Zeitloser Wohnkomfort im Einklang mit der Natur - Naturholzboden vereint Nachhaltigkeit, Wertbeständigkeit und Ästhetik       Rundum-Sicht für puren FeuergenussExklusive Rundum-Sicht für puren Feuergenuss - Das neueste Kamin-Highlight verspricht luxuriöses Design und tolle Technik
Spare in der Zeit ...Spare in der Zeit ... - Eigenkapital hilft bei der Bewerbung um ein Immobiliendarlehen       Landhausstil im AufwärtstrendLandhausstil im Aufwärtstrend - Wangentreppe im modernen Look wirkt rustikal und elegant
Bewusst auswählen und sicher bearbeitenBewusst auswählen und sicher bearbeiten - So gelingt Heimwerkern der verantwortungsvolle Umgang mit Holz       Wohngesunde Wandgestaltung mit PfiffWohngesunde Wandgestaltung mit Pfiff - Mit Kreativität und unbedenklichen Produkten zur neuen Indoor-Optik
Graue Maus war gesternGraue Maus war gestern - Dekorativer Wetterschutz in modernen Grautönen für Holz im Außenbereich       Mit Sicherheit zum DuschvergnügenMit Sicherheit zum gefahrlosen Duschvergnügen - Barrierefreie Dusche statt Badewanne – innovatives Konzept macht es möglich
Clevere Alternative zur UmlufttechnikDie clevere Alternative zur Umlufttechnik - Verlustfreier Mauerkasten leitet Feuchtigkeit ab und verhindert Schimmel       Nachhaltig? Na klar!Nachhaltig? Na klar! - Heutige Holzpflege ist umweltverträglich und hält dauerhaft schön

 

 

 

Anzeige
 

 
News 28. Apr. 2017
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter