Homeplaza - Logo

 

Solar und Pellet
Die ideale Verbindung
© epr / pro solar Energietechnik GmbH

 

Jeder Haushalt kann ganz simpel seinen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die innovative Kombination aus Solarsystem und Pelletwohnraumöfen oder -kesseln aus dem Hause pro solar bietet zu 100 Prozent regenerative Energie. Bei dauerhaft günstigen Betriebskosten ermöglichen diese Anlagen eine effiziente Energieausnutzung mit höchstmöglichem Wärmeertrag. So wird ein angenehmes Wohnambiente garantiert, dank der unerschöpflichen Kraft der Sonne.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Frischekur für BadarmaturFrischekur für Badarmatur - Bewährte Qualität trifft auf neues Design       365 Tage im Jahr wohlbehütet365 Tage im Jahr wohlbehütet - Bei der Dacheindeckung auf Experten setzen und profitieren
Das i-Tüpfelchen für das EigenheimDas i-Tüpfelchen für das Eigenheim - Titanzink-Dachentwässerungssysteme verbinden Stil mit Ökonomie und Ökologie       Kleiner Kaminofen ganz groß Kleiner Kaminofen ganz groß - Kompakt in der Form, ist der Kaminofen auch für kleine Räume geeignet
Bauen mit KöpfchenBauen mit Köpfchen – und der Zukunft im Blick - Mauerwerk garantiert große Flexibilität, die sich im Alter auszahlen kann       Solarstrom selbst produzierenSonnenenergie clever nutzen - Strom mit Solaranlage selbst produzieren
Kurbeln war gesternKurbeln war gestern - Mehr Wohnkomfort auf der Terrasse dank automatischem Sonnenschutz        Große Wirkung mit geringem AufwandGroße Wirkung mit geringem Aufwand - Erste-Hilfe-Kasten für beschädigte lackierte Holzoberflächen
Energetische ModernisierungEnergetische Modernisierung soll nicht überfordern - Heizkörperthermostatregler austauschen – und Energie und Geld sparen       Schluß mit lästigen StaubsaugerkabelnKräftige Saugpower - Zentralstaubsaug-System mit optimaler Luftströmung schafft reine Räume

 

 

 

Anzeige
 

 
News 21. Jun. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter