Homeplaza - Logo

 

Von der Wasserflasche zur Wärmedämmung
Die ökologische, wärmedämmende und wohngesunde Universalschüttung
© epr / Jass Baubedarf GmbH & Co. KG

 

Altglas - alte Wasser- und Weinflaschen, Gurken-, Marmeladengläser und vieles mehr - gibt es dank des ausgereiften Sammelsystems in Deutschland in großen Mengen. Ganz im Sinne des Recyclings wird ein Großteil davon zu neuen Produkten verarbeitet. Aber auch der Teil, der für die Glasindustrie nicht geeignet ist, kann genutzt werden, zum Beispiel als Rohmaterial für Blähglasgranulat zur Herstellung wärmedämmender Schüttungen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Umfangreiches Treppenprogramm Geschmackvoller Auftritt - Treppen für moderne Wohnbedürfnisse       Wohlbefinden zu HauseWohlbefinden zu Hause in gesunder Umgebung - Schadstoffarme Rückzugsorte gewinnen zunehmend an Bedeutung
Alte Bodenschätze in neuem GlanzAlte Bodenschätze in neuem Glanz - Angegriffene Beläge umweltfreundlich reinigen und pflegen       Sonnenschutz der ExtraklasseSonnenschutz der Extraklasse - Raffstoren bieten große Gestaltungsvielfalt und steigern Wohnkomfort
Ein neues Gesicht für das EigenheimModerne Türen und Fenster - Ein neues Gesicht für das Eigenheim       Wohnerlebnis im Einklang mit der NaturWohnerlebnis im Einklang mit der Natur - Teppich-Kollektionen lassen die Sehnsucht nach Ferne und Farbe einziehen
Alte Bäder sicher und einfach renovierenAlte Bäder sicher und einfach renovieren - Das Badezimmer optisch und bautechnisch aufwerten       Grundwasser und Regen sinnvoll nutzenGrundwasser und Regen sinnvoll nutzen - Preisgekröntes Hauswasserwerk ist leistungsstark und kompakt
Gestaltungstrend StuckTraumhaftes Ambiente - Trendbewusste Wandgestaltung mit Stuck       Keine Chance dem Hitzestau Keine Chance dem Hitzestau - Mauerwerk sorgt dank Wärmespeicherung für allzeit prima Klima

 

 

 

Anzeige
 

 
News 18. Aug. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter