Homeplaza - Logo

 

Energie effizienter nutzen
Kraft-Wärme-Kopplung für Ein- und Zweifamilienhäuser
© epr / bad&heizung AG

 

Strom und Wärme aus einem Gerät - kompakte Abmessungen und innovative Technik machen den Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) jetzt auch bei der Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern möglich. Gegenüber der herkömmlichen getrennten Strom- und Wärmeerzeugung, wie Strom aus zentralem Kraftwerk oder Wärme aus dem Heizungskeller, reduzieren erdgasbetriebene KWK-Systeme den Primärenergieverbrauch um bis zu 25 Prozent und die CO2-Emissionen um rund ein Drittel. Deshalb soll der KWK-Anteil an der Stromerzeugung sukzessive ausgebaut werden - von heute rund zwölf auf 25 Prozent im Jahr 2020.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Weiße Wände passen zwar zu jedem Stimmung an der Wand: dekorative Fotowände gestalten -        Endlich gut schlafen könnenEndlich gut schlafen können -
Der Sonne elegant Einlass gewährenDer Sonne elegant Einlass gewähren - Energieeffiziente Fenstertüren verbessern das Wohnklima deutlich       Grifflose KücheneleganzGrifflose Eleganz - Küchendesign aus einem Guss
Lüftung gegen Pollen und SchimmelEndlich wieder durchatmen - Zentrale Be- und Entlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung       Haus mit AluminiumfassadeStelzenhaus mit Aluminium-Hülle - Fassade und Dach für ein ausgefallenes Haus
Türen-Monteure mit AutogrammkartenDie ersten Türen-Monteure mit Autogrammkarten - Einsatz für den guten Zweck zeigt seine Wirkung       Dach gut gedämmtAlles gut bedacht für den Winter - Richtig dämmen für mehr Wohnkomfort und Nässeschutz unterm Dach
Repräsentative FassadensystemeFassaden nie mehr streichen! - Fassadensysteme überzeugen durch Optik und Effizienz       Farbenfrohe Wohlfühloase Farbenfrohe Wohlfühloase - Individuell gestaltete Glasrückwand verleiht dem Bad eine persönliche Note

 

 

 

Anzeige
 

 
News 26. Mar. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter