Homeplaza - Logo

 

Wir retten das Klima
Energieeinsparpotenzial in der Küche erkennen und nutzen
© epr / Weibel Abluft-Tuning

 

In den meisten deutschen Küchen ließe sich der Energieverbrauch ganz leicht senken. Wer zum Beispiel seinen alten Kühlschrank gegen ein aktuelles Modell mit verbesserter Effizienzklasse auswechselt, kann Jahr für Jahr Stromkosten sparen und zugleich seine CO2-Emissionen reduzieren. Wer den Kühlschrank darüber hinaus noch richtig platziert - also fernab von Heizung, Herd oder Sonneneinstrahlung - wendet ein Minimum an Energie auf, um die Speisen kalt zu halten.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Badespaß mit HeimschwimmbadGrenzenloses Schwimmvergnügen - Flexible Pool-Lösungen für zuhause       Zugluft einfach stoppenEnergie sparen und Komfort genießen - Türbodendichtung zum Klemmen gegen Zugluft, Lärm und Wärmeverlust
Wohlfühlen im Herbst des LebensWohlfühlen im Herbst des Lebens - Barrierefreies Wohnen spielt auch im Badezimmer eine große Rolle       Effizient und nachhaltigEffizient und nachhaltig - Mit einem Mikrokraftwerk im Haus intelligent Strom produzieren
Unsichtbar, angenehm, energieeffizientUnsichtbar, angenehm, energieeffizient - Klimaregister in Boden, Wand und Decke sorgen für ein Plus an Wohnkomfort       Nach dem Sturm ist vor dem Sturm!Nach dem Sturm ist vor dem Sturm! - Dachziegel-Klammern verringern Sturmschäden und Folgekosten am Gebäude
Kindergerechtes WohnenMit Sicherheit kindgerecht wohnen - Sicherheitsgitter bieten wichtigen Schutz       Küche renovieren, statt neu kaufenKüchen-Modernisierung vom Spezialisten - Eine Renovierung bietet die beste Alternative zum Neukauf
Erholsames Wohnen Erholsames Wohnen - Der Bau des Eigenheims        Traumbad für alle GenerationenTraumbad für alle Generationen - Bodengleiche Duschwannen ermöglichen ein barrierefreies Duschvergnügen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 22. Mar. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter