Homeplaza - Logo

 

Frische Luft trotz dichter Hülle
Komfort-Lüftungssysteme sind fester Bestandteil moderner Haustechnik
© epr / VALLOX (by Heinemann GmbH)

 

Nicht zuletzt durch die EnEV sind die energetischen Ansprüche an unsere Häuser im vergangenen Jahrzehnt gestiegen. Wer die Energiebilanz seines Haushaltes verbessern will, kann Heizung und Fenster erneuern und die Dämmung verstärken - vor allem sollte er aber dafür sorgen, dass möglichst wenig Wärme ungenutzt nach außen gelangt. Die Haushülle muss also dicht sein.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Kritische Wetterlage?Kritische Wetterlage? - Reaktivabdichtung ermöglicht effizientes Bauen und Sanieren       Bei Eintritt Energieeffizienz Bei Eintritt Energieeffizienz - Haustürfüllungen, die Behaglichkeit bereiten und Energie sparen
Dicke Luft? Pustekuchen!Dicke Luft? Pustekuchen! - Massive Baustoffe gleichen Schwankungen der Raumluftfeuchte aus       Heizkosten um bis zu 15 Prozent senkenHeizkosten um bis zu 15 Prozent senken - Automatisiertes Verfahren zur Effizienzsteigerung von Heizungsanlagen
Originell, einfallsreich, geschmackvollOriginell, einfallsreich, geschmackvoll - Design-Objekte aus Beton erobern den Innenbereich       Untergrund mit vielseitigem FarbspektrumUntergrund mit vielseitigem Farbspektrum - Mit Pflasterklinkern Lebendigkeit in den Außenbereich bringen
Puristisches HeizdesignSchlichtes Design, starke Leistung - Minimalistischer Heizkörper in flachem Design       Mein Stil – mein BodenMein Stil – mein Boden - Laminat-Designböden verleihen dem Zuhause einen exklusiven Touch
Die Magie von Wasser, Pflanzen & KunstDie Magie von Wasser, Pflanzen und Kunst - Eine natürliche Umgebung der Kreativität und Ruhe schaffen       Weit mehr als nur StereoWeit mehr als nur Stereo - Designstarke TV-Möbel mit eingebautem Soundsystem

 

 

 

Anzeige
 

 
News 19. Jan. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter