Homeplaza - Logo

 

Die Energiewende im eigenen Heim
Selbstständig informieren, Stromfresser aufdecken und direkt handeln
© epr / Vattenfall Europe AG

 

Sicherlich hat sich jeder schon einmal Gedanken zum Thema Energiesparen gemacht. Wie kann man selbst etwas dazu beitragen? Welche Dinge müssen in den eigenen vier Wänden verändert werden, um nachhaltig Strom- und Heizkosten zu reduzieren? Muss vielleicht sogar die gesamte Hausdämmung erneuert werden? Aber zwischen theoretischer und praktischer Herangehensweise ist es ein weiter Weg. Nicht jeder findet die Zeit oder den Willen sich von einem Fachmann ausgiebig beraten zu lassen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Ein Untergrund für alle LebenslagenEin Untergrund für alle Lebenslagen - Innovativer Vinylboden als schöner, langlebiger Begleiter       Immer in Balance bleibenImmer in Balance bleiben - Freitragende Schiebetore sind jetzt auch in der Steigung möglich
Damit kein Schritt daneben geht Damit kein Schritt daneben geht - Kleine Sicherheitstreppe aus Aluminium mit großer Wirkung        Vollkommen vernetztVollkommen vernetzt - Moderne Empfangs- und Verteiltechnik legt die Medienwelt zu Füßen
Feuer: Das verbindende ElementFeuer: Das verbindende Element - Ein Heizkamin verbreitet Wärme und Geborgenheit        Elektronisch gesteuerte FensterLichte Momente - Intelligente Glasschiebesysteme für Dach, Wand und Wintergarten
Von Anfang an auf Qualität bauenVon Anfang an auf Qualität bauen - Energieeffizienz-Experten für die fachgerechte Planung und Umsetzung       Maximale AbluftleistungMaximale Abluftleistung - Verlustfreier Mauerkasten führt verbrauchte Luft konsequent ab
Gesamtpaket aus Dämmung und Design Doppeleffekt, der sich rechnet - Reduzierter Arbeitsaufwand: Gesamtpaket aus Dämmung und Design        Moderne HolzfassadeUnsichtbares Fassadensystem - Innovation von Osmo

 

 

 

Anzeige
 

 
News 18. Jul. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter