Homeplaza - Logo

 

Eine runde Sache
Kachelöfen ohne Ecken und Kanten
© epr / Inderwies-Keramik

 

1959 sorgte der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser für Aufregung, als er die gerade Linie als unmoralisch bezeichnete, da sie in der Natur so nicht vorkommen – eine Meinung, die die Kunstwelt und Architektur revolutionierte. In der Folge wurden unter seiner Regie viele Bauwerke in organischen weichen Formen gebaut. Doch schon Jahrzehnte vorher entwickelte der Spanier Antoni Gaudí in der Zeit des Jugendstils eine ähnliche Formensprache, die unzählige Künstler und Architekten seitdem inspirierte.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Schlciht und moderne DachsteineIndividualität trifft schlichte Eleganz - Neuer Dachstein begeistert durch sein einzigartiges Design       Wärmedämmung zum TapezierenWandbelag dämmt kaltes Mauerwerk - Kalte Wände einfach warmtapezieren
Hier zieht die Zukunft ein!Hier zieht die Zukunft ein! - Moderne Gebäudesteuerung macht das Smart Home jetzt noch smarter       Überschwemmung beseitigenSchnelle Hilfe bei Überschwemmungen - Keller trockenlegen mit Entwässerungspumpe
Nie wieder ausrutschen!Es hat sich aus-gerutscht - Anti-Rutsch-Streifen im Bad garantieren sicheren Halt       Tradition trifft ModerneTradition trifft Moderne - Dauerbrandöfen mit neuester Brennkammer-Technologie
Damit das Zuhause nicht zum Tatort wirdDamit das Zuhause nicht zum Tatort wird - Einbruchhemmende Fenster und Türen bieten Sicherheit       Entschleunigung vom AlltagEntschleunigung vom Alltag - So wird das eigene Bad zum Spa
Natürlich Energiekosten senkenAuf natürliche Weise Energiekosten senken - Mineraldämmplatten steigern Wohngesundheit, Raumklima und Energieeinsparung       Kredit für die SanierungTipps vom Experten: Kredit für die Sanierung - Tipps vom Experten: Kredit für die Sanierung

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. Feb. 2018
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter