Homeplaza - Logo

 

Rentabilität kann so einfach sein
Fensterschließer ohne Strom oder Batterie
© epr / WIN PRODUCTS GmbH

 

Unachtsamkeit kommt vor allem beim Lüften der Wohnung teuer zu stehen. Da man jedoch im Alltagsmarathon einen freien Kopf benötigt, sind intelligente Systeme gefragt, die für uns mitdenken. Winflip beispielsweise schließt geöffnete Fenster automatisch – ganz ohne Strom oder Batterie. Dies verhindert ein Auskühlen des Raumes, spart wertvolle Energie und somit bares Geld bei der Heizkostenabrechnung.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Hier zieht die Zukunft ein!Hier zieht die Zukunft ein! - Moderne Gebäudesteuerung macht das Smart Home jetzt noch smarter       Rostfrei und robustRostfrei und robust - Aluminium-Transportkisten aus Riffelblech sorgen für sicheren Transport
So klappt’s auch mit den NachbarnSchön leise – so klappt’s auch mit den Nachbarn - Stilvolle Laminatböden lassen Geh- und Trittschall keine Chance       Das stellt alles in den Schatten!Das stellt alles in den Schatten! - Laborgeprüfte Alu-Rollläden optimieren das Klima im Wintergarten
ColorDesigner zeigt Raum mit WunschfarbeVorher sehen, wie es nachher wirkt - Sicheres Experimentieren mit der Planungshilfe für die Farbgestaltung       Heizkosten runter – Behaglichkeit rauf Heizkosten runter – Behaglichkeit rauf - Mit der richtigen Innendämmung lässt sich sparen
Allergiker atmen aufAllergiker atmen auf - Pollenschutzgewebe für Fenster sorgt für freie Nasen       Blühende TransparenzBlühende Transparenz - Florale Dessins auf Glas beleben die Einrichtung
Multimedia vom FeinstenMultimedia vom Feinsten - TV-Möbel begeistern mit innovativem Design und faszinierendem Sound        Sonnige Aussichten für die HeizperiodeSonnige Aussichten für die Heizperiode - Mit einer modernen Solarheizung erheblich Energiekosten sparen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 21. Nov. 2017
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter